Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Hitze sprengt Fahrbahnbelag auf der A9
Region Mitteldeutschland Hitze sprengt Fahrbahnbelag auf der A9
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 31.05.2018
Wegen der Hitze kommt es auf Autobahnen immer wieder zu Blow ups, wie hier 2014 auf der A2. Quelle: dpa
Anzeige
Weißenfels/Naumburg

Die Hitze der vergangenen Tage hat der Autobahn 9 zwischen Weißenfels und Naumburg arg zugesetzt. Es habe einen Hitzeaufbruch, einen sogenannten Blow up, gegeben, teilte das Verkehrsministerium am Donnerstag mit.

Weil der Schaden repariert wird, müssen Autofahrer am Donnerstag und Freitag mit Stau rechnen. Für die Sanierung würden zwei der drei Spuren in Richtung München gesperrt. Läuft alles nach Plan, soll die Autobahn am Freitagabend wieder ohne Einschränkungen befahrbar sein.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige