Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Freistaat fördert Ski-Junioren-WM 2020 in Oberwiesenthal
Region Mitteldeutschland Freistaat fördert Ski-Junioren-WM 2020 in Oberwiesenthal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:26 25.04.2018
Wintersportler am Fichtelberg in Oberwiesenthal Quelle: dpa
Dresden

Der Freistaat Sachsen unterstützt die Junioren-Weltmeisterschaften Ski Nordisch 2020 in Oberwiesenthal mit bis zu fünf Millionen Euro. Das beschloss das Landeskabinett in einer Sitzung am Dienstag, wie das Innenministerium mitteilte. „Vor dem Hintergrund, dass die Nachwuchsgewinnung schwieriger und die Talentsichtung demzufolge immer wichtiger wird, ist die Junioren-WM in Oberwiesenthal ein wichtiges Sportereignis“, sagte Innenminister Roland Wöller (CDU) am Dienstag. Die Wettkämpfe in den nordischen Disziplinen Skispringen, Skilanglauf und Nordische Kombination sollen in der Zeit vom 28. Februar bis 8. März 2020 stattfinden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) ist vom Sächsischen Städte- und Gemeindetag (SSG) als neuer Präsident des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV) vorgeschlagen worden.

24.04.2018

Im vergangenen Jahr hat es rund 4800 Unfälle auf Baustellen in Sachsen gegeben. Drei davon endeten tödlich.

24.04.2018
Mitteldeutschland Depressionen, Angststörungen und Panikattacken - Studie: Mehr psychische Erkrankungen unter jungen Erwachsenen

Psychische Erkrankungen breiten sich in Sachsen aus. Depressionen, Angststörungen und Panikattacken nehmen auch unter den vermeintlich gesünderen jungen Erwachsenen zu, wie aus dem am Dienstag veröffentlichten jüngsten Arztreport der Barmer hervorgeht.

24.04.2018