Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Ermittlungen zu Handy-Video aus Bautzener Husarenhof eingestellt

Staatsanwaltschaft Ermittlungen zu Handy-Video aus Bautzener Husarenhof eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Görlitz hat das Verfahren zum Handy-Video aus der Brandruine des Bautzener Husarenhofs eingestellt. Wie Staatsanwalt Till Neumann sagte, könne dem beschuldigten Dachdecker nicht hinreichend nachgewiesen werden, dass er den Mitschnitt öffentlich gemacht habe.

Voriger Artikel
Trotz guter Beschäftigungslage: Sachsen sind überproportional von Armut betroffen
Nächster Artikel
Bilderbuchwinter für Sachsens Skigebiete

Die Staatsanwaltschaft Görlitz hat das Verfahren zum Handy-Video aus der Brandruine des Bautzener Husarenhofs eingestellt.

Quelle: dpa

Bautzen. Die Staatsanwaltschaft Görlitz hat das Verfahren zum Handy-Video aus der Brandruine des Bautzener Husarenhofs eingestellt. Wie Staatsanwalt Till Neumann am Donnerstag sagte, könne dem beschuldigten Dachdecker nicht hinreichend nachgewiesen werden, dass er den Mitschnitt mit dem Kommentar „Kameraden, Sieg Heil. Gute Arbeit geleistet“ von seinem Rundgang im abgebrannten Dachgeschoss der geplanten Flüchtlingsunterkunft öffentlich gemacht habe. „Wie das Video den Weg in die sozialen Netzwerke gefunden hat, muss offen bleiben“, sagte Neumann.

Das Handy-Video hatte das MDR-Magazin „Exakt“ Mitte Januar veröffentlicht. Danach hatte die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen aufgenommen. Am 21. Februar 2016 war in dem als Asylbewerberheim geplanten Hotel ein Feuer ausgebrochen. Wer den Brand gelegt hat, ist bisher unklar. Die Staatsanwaltschaft verwies auch darauf, dass der Dachdecker bisher nicht mit rechten Äußerungen aufgefallen sei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kein Tatverdacht
Mangels Tatverdacht hat die Generalstaatsanwaltschaft Dresden die Ermittlungen zum Brand im Bautzner Husarenhof eingestellt.

Mangels Tatverdacht hat die Generalstaatsanwaltschaft Dresden die Ermittlungen zum Brand im Bautzner Husarenhof eingestellt. Den drei Tatverdächtigen habe man die schwere Brandstiftung nicht nachweisen können.

mehr
Mehr aus News
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr