Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bundespräsident Steinmeier kommt zum Antrittsbesuch nach Dresden

Staatsoberhaupt Bundespräsident Steinmeier kommt zum Antrittsbesuch nach Dresden

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kommt am 13. und 14. November zu seinem offiziellen Antrittsbesuch nach Sachsen. Am ersten Tag geht es für das Staatsoberhaupt unter anderem nach Oberwiesenthal, auf den Fichtelberg, nach Großenhain und Nünchritz. Am zweiten Tag ist Steinmeier dann in Dresden unterwegs.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Quelle: dpa

Dresden. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kommt am 13. und 14. November zu seinem offiziellen Antrittsbesuch nach Sachsen. Am ersten Tag geht es für das Staatsoberhaupt unter anderem nach Oberwiesenthal, auf den Fichtelberg, nach Großenhain und Nünchritz. Am zweiten Tag ist Steinmeier dann in Dresden unterwegs.

Auf dem Programm stehen eine ökumenische Andacht in der Frauenkirche sowie Besuche in Landtag, Staatskanzlei, bei der Bundeswehr und an der TU Dresden. Zudem nimmt der Bundespräsident an einer Diskussionsrunde der Landeszentrale für politische Bildung in der Dreikönigskirche teil.

Als Bundespräsident kommt Steinmeier in jedes Bundesland zu einem offiziellen Antrittsbesuch. In Sachsen stehen dabei vor allem der ländliche Raum sowie Orte der Demokratie im Mittelpunkt.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr