Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Audi lässt zum Valentinstag am Dresdner Elbufer 700 Herzballons steigen

Audi lässt zum Valentinstag am Dresdner Elbufer 700 Herzballons steigen

Pünktlich zum Valentinstag hat das Audizentrum Dresden am Dienstagnachmittag rund 700 herzförmige Luftballons in der Farbe der Liebe am Elbufer hinter dem Elbsegler aufsteigen lassen.

Voriger Artikel
Schuldenverbot in Sachsen - Auftakt für Sondierungsgespräche über Verfassung
Nächster Artikel
Umweltschutz und Schuldenbremse - Grüne wollen Sachsens Verfassung ändern

Rund 700 heliumgefüllte Luftballons in Herzform stiegen am Dienstagnachmittag am Elbufer über der Stadt auf. Mit der Aktion grüßten Pärchen ihre Lieben.

Quelle: Jane Jannke

Rund 240 Paare hatten sich zuvor auf der Internetplattform facebook für die Aktion angemeldet. Ihre Namen schmückten viele der heliumgefüllten Liebesboten.

Um Punkt 14 Uhr erhielt der trüb-graue Himmel über Dresden unter dem Motto „Love is in the Air" viele Hundert rote Farbtupfer. Mit ihnen schweben seither die ganz persönlichen Liebeserklärungen vieler Dresdner an ihre Lieben zum Valentinstag über der Stadt.

Jane Jannke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr