Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
Auch Vogel zieht voraussichtlich zurück: AfD will Hilbert unterstützen

Auch Vogel zieht voraussichtlich zurück: AfD will Hilbert unterstützen

Nach CDU und Pegida wird wohl auch die AfD ihren Dresdner OB-Kandidaten zurückziehen. Ob Kandidat Stefan Vogel, der am Sonntag 4,8 Prozent der Stimmen erhielt, noch einmal antritt, soll am Montagabend im Kreisvorstand der AfD entschieden werden.

Voriger Artikel
Festerling tritt nicht mehr an – Pegida unterstützt jetzt Hilbert
Nächster Artikel
Sächsische Kliniken werben für Weltblutspendetag

Frauke Petry

Quelle: dpa

Die AfD-Landesvorsitzende Frauke Petry erklärte allerdings, es sei erklärtes politisches Ziel, Eva-Maria Stange zu verhindern. Dresden habe es nicht verdient, Spielwiese von politischen Vertretern eines „ideologischen Wolkenkuckucksheims“ zu werden. Deshalb sollte ein bürgerlicher Gegenkandidat auch von der AfD unterstützt werden, erklärte Petry.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr