Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Antragsverfahren für Dürrehilfen für Landwirte startet
Region Mitteldeutschland Antragsverfahren für Dürrehilfen für Landwirte startet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 12.10.2018
Sächsische Landwirte können bis zum 16. November Dürrehilfen beantragen Quelle: dpa
Dresden

Sachsens Landwirte haben in diesem Sommer unter Trockenheit gelitten und erhebliche Ernteeinbußen gehabt - nun können sie Dürrehilfen beantragen. Bis zum 16. November können die Anträge gestellt werden, wie das Landwirtschaftsministerium am Freitag mitteilte. Auf zwei Veranstaltungen am 15. Oktober in Wurzen und am 22. Oktober in Bautzen könnten sich die Landwirte über die Voraussetzungen für das Hilfsprogramm sowie über das Förderverfahren informieren. In Sachsen wird derzeit von einem Gesamtbedarf von 44 Millionen Euro ausgegangen, die Hälfte des Geldes wird der Bund bereitstellen. Nach Angaben des Ministeriums können jene landwirtschaftlichen Betriebe eine Hilfe erhalten, bei denen die Jahreserzeugung aus der Bodenproduktion mindestens 30 Prozent unter dem Durchschnitt der vergangenen drei Jahre liegt und die in ihrer Existenz gefährdet sind. Als Kriterium dafür gelten die Liquidität des Unternehmens sowie Einkünfte und Vermögen der Betriebsinhaber oder Gesellschafter. Die Hilfen richten sich ausschließlich an klein- und mittelständische Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von bis zu 50 Millionen Euro. Bis zu 50 Prozent der Schäden können ausgeglichen werden. Der maximale Zuschuss liegt bei 500 000 Euro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Juso-Chef Kevin Kühnert (29) gilt weit über die SPD hinaus als politischer Senkrechtstarter. Im Interview spricht er über die Landtagswahlen in Bayern, die Verfasstheit seiner Partei und die Perspektiven im Osten.

12.10.2018

Das schwierige Kapitel der Landesbank Sachsen ist bald vom Tisch. Der Verkauf von Wertpapieren, die aus der ehemaligen Landesbank Sachsen stammen, ist nun abgeschlossen. 

12.10.2018

Die AfD-Internetplattform zu Meldungen AfD-kritischer Äußerungen von Lehrern solle rechtlich geprüft werden, fordern die Bundesländer. Kritiker der Plattform werfen der AfD Stasi-Methoden vor.

12.10.2018