Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Aktivisten lösen Feueralarm aus: Neu eröffneter Primark in Leipzig evakuiert
Region Mitteldeutschland Aktivisten lösen Feueralarm aus: Neu eröffneter Primark in Leipzig evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 07.04.2016
Die neue Primark-Filiale in Leipzig war am Morgen von hunderten Kunden gestürmt worden. Quelle: Wolfgang Zeyen
Leipzig

Aufregung in der Hainstraße: Die am Donnerstagvormittag eröffnete Primark-Filiale in Leipzig musste um 15.17 Uhr komplett evakuiert worden. Nach ersten Polizeiangaben sollen zwei Aktivisten auf dem Dach Feueralarm ausgelöst haben. „Vermutlich handelte es sich um Mitglieder von Greenpeace“, sagte Polizeisprecher Uwe Voigt.

Die Umweltorganisation und der Oikos e.V. hatten seit 14 Uhr als Protestveranstaltung einen Kleidertauschmarkt auf dem Richard-Wagner-Platz organisiert. Sie kritisieren das Unternehmen für die billig produzierte „Fast Fashion“.

Hunderte Kunden und Mitarbeiter mussten das vierstöckige Kaufhaus des irischen Mode-Discounters verlassen, das am Morgen mit großem Andrang eröffnet worden war. Auch die Feuerwehr rückte an, gab aber kurz nach der Evakuierung Entwarnung.

Laut Polizei werden Straftatbestände geprüft.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mitteldeutschland Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen - Telekom-Mitarbeiter setzen Warnstreik-Serie fort

Mitarbeiter der Telekom haben auch am Donnerstag in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen die Serie von Warnstreiks fortgesetzt. Zu einer zentralen Kundgebung der Gewerkschaft Verdi kamen in Erfurt 310 Streikende aus Erfurt, Suhl und Gera zusammen.

07.04.2016

Besitzer von denkmalgeschützten Bauten im Dreiländereck können sich noch bis Ende Mai für den Umgebindehaus-Preis bewerben. Auch Personen und Vereine, die sich besonders um den Erhalt der europaweit einzigartigen Denkmäler kümmern, können ihre Bewerbung einreichen.

07.04.2016

Vier der fünf besten Physikschüler Deutschlands kommen aus Sachsen. Die Jungen aus Dresden und Leipzig werden Deutschland im Juli bei der Internationalen PhysikOlympiade (IPhO) in Zürich vertreten.

07.04.2016