Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ 7° wolkig
Region Mitteldeutschland

Mitteldeutschland

In Dresden wurde der aktuelle Sachsen-Monitor vorgestellt.

Die meisten Sachsen sind mit ihrer wirtschaftlichen Situation und ihrem Leben zufrieden und blicken optimistisch in die Zukunft. Eine aktuelle Umfrage offenbart allerdings weiterhin eine hohe Fremdenfeindlichkeit.

13.11.2018

Anastasia Aksah aus Zwickau ist Miss Sachsen 2019. Die 21-jährige BWL-Studentin setzte sich am Sonntag in Chemnitz gegen zehn Mitbewerberinnen durch und hat nun die Chance, auch Miss Germany 2019 zu werden.

04.11.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ostritz setzt mit einem Friedensfest ein Zeichen gegen die Neonazis, die sich seit längerem regelmäßig zu Festivals in der Stadt versammeln. Ziel des Friedensfestes ist vor allem über die rechte Szene aufzuklären. Am Wochenende veranstalteten Neonazis das Festival "Schild & Schwert" auf einem Privatgelände.

04.11.2018

Mindestens 30 Menschen wenden sich jährlich an das sächsische Aussteigerprogramm, weil sie mit ihrem extremistischen Umfeld brechen wollen. Doch das Abwenden vom Rechtsextremismus ist heute schwerer als früher, sagt ein ehemalige Chemnitzer Neonazi – wegen des politischen Klimas.

04.11.2018

Herbstzeit ist Gefahrenzeit für Autofahrer im Wald: Fast täglich registriert die Polizei in Sachsen und Thüringen jetzt Wildunfälle. Die Zahlen bleiben konstant hoch – obwohl es technische Versuche zur Abwehr gibt. Jetzt soll ein Gerät mit Piep-Tönen helfen.

04.11.2018

Aufgrund des schönen Herbstwetters können sich Vergnügungssuchende noch bis zu diesem Wochenende in einigen sächsischen Freizeitparks austoben. So verschiebt etwa der Sonnenlandpark in Lichtenau die Wintersaison. Auch der Saurierpark Kleinwelka und der Freizeitpark Plohn haben noch geöffnet. Nur Belantis hat zu.

02.11.2018

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Das Dresdner Unternehmen Sunfire will eine neue Fabrik errichten. Die soll aus Ökostrom, Wasser und Kohlendioxid künstliche Treibstoffe erzeugen und hunderte neue Jobs bringen. Aber gibt es dafür überhaupt genug Fachkräfte in Dresden?

02.11.2018

Bildungsticket, Sachsentarif und mehr Busse auf dem Land: Verkehrsminister Dulig will die Gestaltung des Nahverkehrs selbst in die Hand nehmen. Vom Koalitionspartner gibt es Kritik für die überraschenden Pläne.

01.11.2018

Weil die Förderung für Windräder, die älter als 20 Jahre sind, ab 2021 wegfällt, droht in Sachsen bis zu 730 Anlagen die Abschaltung. Um die Kapazität wenigstens halten zu können, müsste der Freistaat den Ausbau deutlich verstärken.

01.11.2018

„Merkel muss weg“ ist seit Jahren der kleinste gemeinsame Nenner der AfD. Ein Slogan, hinter dem sich Asyl-Gegner, Anti-Windpark-Aktivisten und Rechtsnationale versammelt haben. Jetzt ist das Ende der Ära Merkel absehbar. Wie geht die AfD mit dem Verlust ihres Lieblings-Feindbildes um?

01.11.2018

Meistgelesene Artikel