Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland 20. Auflage der Altenberger Radtour
Region Mitteldeutschland 20. Auflage der Altenberger Radtour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 30.08.2017
ARTOUR Quelle: dpa
Anzeige
Dresden/Altenberg

Am Sonntag, dem 3. September, steigt für Radfahrbegeisterte die 20. Auflage der Altenberger Radtour (ARTOUR). Ab Dresden-Nickern können Groß und Klein gen Osterzgebirge in die Pedale treten. Der Start ist zwischen 9 und 10 Uhr am Fahrrad XXL Emporon (am Kaufpark Nickern, Dohnaer Straße 250). Fünf unterschiedlich lange Gesamtstrecken über 15 km bis nach Kreischa, über 30 km bis nach Reinhardtsgrimma sowie über 45 km bis Oberfrauendorf und 65 km bis nach Hirschsprung, aber auch über 100 km bis nach Altenberg stehen zur Auswahl. Auf dem Weg durch das Ostergebirge kommen die Radfahrer an der Bob- und Rennschlittenbahn vorbei. Am letzten Streckenhalt in Seyde können die Teilnehmer kostenlos die alte Herklotzmühle besuchen. Unterwegs werden die Sportler an fünf Verpflegungspunkten unter dem Thema „Regional genießen“ versorgt. Die Tourstrecke ist ausgeschildert und abgesichert und jeder Teilnehmer bekommt eine Startnummer. Für technische oder medizinische Hilfe werden auf der Strecke Service- und Sanifahrzeuge pendeln. Die Startgebühr für die Teilnahme an der Radtour liegt bei acht Euro, Ermäßigte zahlen 6 Euro, Sparkassenkunden erhalten 25 Prozent Rabatt. Die Radtour ist seit 1997 Tradition.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die AfD ist im Sächsischen Landtag mit einem Gesetzentwurf zur Gesichtsverschleierung gescheitert. Die anderen Parteien sahen am Mittwoch darin einen Verstoß gegen das Grundgesetz und warfen der AfD vor, wenige Wochen vor der Bundestagswahl nur populistische Ziele zu verfolgen.

30.08.2017

Die Autobahn Dresden-Prag soll bis Ende September auf allen Spuren durchgängig befahrbar sein. Das kündigte der tschechische Verkehrsminister Dan Tok am Mittwoch nach einem Bericht der Agentur CTK an.

30.08.2017

Die Sachsen müssen derzeit für Nahrungsmittel, Schuhe und Flugtickets tiefer in die Tasche greifen als vor einem Jahr. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Kamenz vom Mittwoch liegen die Verbraucherpreise im August voraussichtlich um 1,9 Prozent höher als im Vergleichsmonat 2016.

30.08.2017
Anzeige