Volltextsuche über das Angebot:

-5 ° / -12 ° wolkig

Navigation:
Google+
114 sächsische Gefangene schafften Schulabschlüsse

114 sächsische Gefangene schafften Schulabschlüsse

114 junge Menschen in Sachsen haben in diesem Jahr ihren Schulabschluss hinter Gittern gemacht. Insgesamt stellten sich 121 Gefangene in Sachsen den schulischen Prüfungen und dabei den gleichen Aufgaben wie Jugendliche in Freiheit, wie das Justizministerium am Donnerstag in Dresden mitteilte.

Voriger Artikel
Kinder erforschen und pflegen Denkmale - Bisher knapp 200
Nächster Artikel
Hochwasserlage in Ostsachsen entspannt sich - Unwetterwarnung ist aufgehoben

Im Schuljahr 2010/11 wurden acht Haupt-, zwei Realschul- sowie drei Berufsvorbereitungskurse hinter Gittern angeboten.

Quelle: dpa

71 von ihnen erwarben einen Hauptschul- und weitere 21 einen Realschulabschluss. 22 Gefangenen wurde nach erfolgreichem Berufsvorbereitungsjahr ein Hauptschulabschluss zuerkannt. Im Schuljahr 2010/11 wurden acht Haupt-, zwei Realschul- sowie drei Berufsvorbereitungskurse hinter Gittern angeboten und die Gefangenen meist von Anstaltspädagogen unterrichtet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr