Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
1°/ -1° Schneeregen
Region Mitteldeutschland

Mitteldeutschland

Auszubildende arbeiten an einer Werkbank.

Sachsens Handwerker schlagen Alarm: Wenn der von der GroKo geplante Mindestlohn für Azubis kommt, drohe im Osten ein Kahlschlag bei den Lehrstellen – und eine neue Abwanderung junger Leute in den Westen. Der DGB hält das für Panikmache.

19.11.2018

Zu DDR-Zeiten gab es sie allenfalls im Intershop oder im Westpaket: Die Prinzenrollen von de Beukelaer. Jetzt wird der West-Klassiker zum Ost-Produkt. Statt in Nordrhein-Westfallen wird der Doppelkeks mit Schokofüllung künftig in Kahla in Thüringen hergestellt.

19.11.2018

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Auf der A 4 bei Gera-Langenberg hat ein Sattelzug am Montagnachmittag ein 22 Tonnen schweres Gussteil verloren. Es kam zum Zusammenstoß von zwei Autos und einem LKW.

19.11.2018

Dank anhaltend guter Wirtschaftslage hat Sachsens evangelische Landeskirche im nächsten Jahr mehr Geld zur Verfügung. Der ausgelichene Haushalt mit einem Volumen von gut 226 Millionen Euro wurde am Sonntag von der Synode genehmigt. Dennoch werde sparsam gewirtschaftet, teilte das Kirchenparlament mit.

19.11.2018

Tiere am Arbeitsplatz könnten im Wettbewerb der Unternehmen um gute Fachkräfte künftig wichtiger werden. „Ein Alleinstellungsmerkmal, mit dem man sich vom Mitbewerber um eine Fachkraft abhebt, kann es allemal sein“, sagt der Sprecher der Industrie- und Handelskammer Dresden, Lars Fiehler.

18.11.2018

Zum Welttag des Buches bekommen die Schüler der 4. und 5. Klassen in Sachsen ein kostenloses Abenteuerbuch. Dabei handele es sich diesmal um den Fantasy-Roman „Der geheime Kontinent“, teilte das Kultusministerium mit. Der Welttag des Buches findet jährlich am 23. April statt.

18.11.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die Sorben und Wenden in der Lausitz wollen fortan mit einem eigenen Parlament Politik machen. Am Samstag konstituierte sich der Serbski Sejm in Schleife im Landkreis Görlitz. Der Sejm besteht aus 24 Abgeordneten und verlangt vor allem Selbstbestimmung bei Bildung und Kultur.

17.11.2018

Die Händler in Sachsen erwarten ein lebhaftes Weihnachtsgeschäft. „Wir sind optimistisch“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Sachsen, René Glaser. Laut Handelsverband Deutschland will jeder Deutsche rund 472 Euro für Weihnachtsgeschenke ausgeben. 2017 waren es 466 Euro.

17.11.2018

Deutschlandweit steigt die Anzahl der Syphilisinfektionen - in Sachsen hingegen ist sie rückläufig. Der Freistaat liegt in dieser Hinsicht weit unter dem Bundesdurchschnitt.

16.11.2018

Die privaten Brauereien in Bayern haben angekündigt, das Bier zu verteuern. Gestiegene Rohstoffkosten machen den Brauern zu schaffen – ebenso in Mitteldeutschland. Doch in Sachsen und Thüringen sollen die Preise stabil bleiben – auch wenn hierzulande selbst das Leergut zum Problem wird.

17.11.2018

Meistgelesene Artikel