Menü
Anmelden
Wetter wolkig
0°/ -4° wolkig
Region Mitteldeutschland

Mitteldeutschland

Ein Kreuz steht auf einem Impfpass, in dem eine Kombiimpfung für Masern, Mumps und Röteln eingetragen ist.

Deutlich weniger Fälle als im Vorjahr: Insgesamt erkrankten 2018 acht Menschen an Masern in Sachsen. Mehr als die Hälfte der Fälle wurden in Leipzig registriert.

15.12.2018

Friseurmeisterin Katrin Barth betreibt seit 2016 einen kleinen Salon im DRK-Pflegeheim Clara Zetkin. Nun weitet sie ihr Geschäftsmodell aus und bietet ihre Kunst ab 18. Dezember 2018 auch in Heidenau an. Der neue Salon ist an die Seniorenresidenz Miriam angegliedert, die die Unternehmerin Cornelia Schmiedel aufgebaut hat.

15.12.2018

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Westen ist reich, der Osten ist arm? Das gilt laut einer neuen Berechnung des Dresdner ifo-Instituts nicht mehr. Die Wirtschaftsforscher nehmen nicht mehr Gesamtdeutschland als Maßstab, sondern betrachten jede Region einzeln. Kritik kommt von den Linken: Der Bezugspunkt bei der Armutsgefährdung müsse das gesamte Land sein.

14.12.2018

Sachsens Landtag will überlangen Wartezeiten in der Kinder- und Jugendpsychiatrie nicht mehr tatenlos zusehen. Bei einer Debatte im Landtag waren sich Vertreter aller Fraktionen am Freitag einig, dass monatelanges Warten auf Termine selbst für ein Erstgespräch nicht hinnehmbar sind.

14.12.2018

Die sächsischen Linken haben über eine Bundesratsinitiative Hartz IV abschaffen wollen und sind damit am Freitag im Landtag gescheitert. In ihrem Antrag hatten sie sich für eine sanktionsfreie Grundsicherung ausgesprochen.

14.12.2018

Eiskunstlauf-Trainerin Jutta Müller aus Chemnitz ist eine Legende. Zum 90. Geburtstag würdigt der MDR ihre weltweit einmaligen Leistungen mit einem 90-minütigen Film. Die Premiere fand im Clubkino Siegmar statt, in Anwesenheit von Müllers privater und sportlicher Familie.

14.12.2018

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Mitteldeutschland

Interview mit sächsischer Grünen-Fraktion - „Die Lausitz sollte Energieregion bleiben“

Im sächsischen Landtag findet am Freitag eine Aktuelle Debatte zum Kohleausstieg statt, die die Grünen beantragt haben. Fraktionschef Wolfram Günther (45) und die Abgeordnete Katja Meier (39) sprechen im Interview über den Abschied von der Braunkohle und die Konsequenzen, aber auch über die Dieselaffäre und die hohen Umfragewerte für die Grünen.

13.12.2018

Großbritannien ist drittwichtigster Auslandsmarkt für Autos aus Sachsen. Umso besorgter schaut man auf die Insel, wo ein geordneter Brexit immer unwahrscheinlicher wird. Sollten sich London und Brüssel nicht auf Regeln einigen, hätte dies auch Folgen für die mitteldeutsche Fahrzeigindustrie. Die versucht, Reserven zu schaffen.

13.12.2018

Der Freistaat will in den kommenden zwei Jahren rund 41,2 Milliarden Euro ausgeben. Von dem Geld sollen unter anderem 1000 neue Polizisten eingestellt werden.

13.12.2018
Mitteldeutschland

Bis zu 8800 Euro Landesmittel je Kopf und Jahr - Thüringen und Sachsen investieren am meisten in Studenten

Thüringen und Sachsen haben 2016 bundesweit die meisten Landesgelder pro Student eingesetzt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes führten Thüringen mit 8800 Euro und Sachsen mit 8200 Euro die Rangfolge der deutschen Bundesländer an

13.12.2018

Meistgelesene Artikel