Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Region
Die Ehrenamtspreisträger der Stadt Radebeul: Vicky Adler (vordere Reihe, v. l. n. r.), Andrea Hoffmann, Gisela Hultsch, Annkatrin Hoentzsch und Hans Korb sowie (obere Reihe, v. l. n. r.) OB Bert Wendsche mit den Preisträgern Ekkehard Mandry, Dr. Heidelore Geistlinger, Christian Schmidt sowie die beiden Laudatoren Andrea Mönkhoff und Elmar Günther. Der Preisträger Christian Franz konnte aus terminlichen Gründen seine Auszeichnung nicht persönlich entgegennehmen.
Auszeichnungen für engagierte Bürger

Die Stadt Radebeul hat auf dem Neujahrsempfang neun Einwohner für ihr soziales Engagement geehrt. In seiner Rede mahnte OB Bert Wendsche mehr Solidarität auf allen Ebenen und in allen Bereichen an.

mehr
Sturmtief
Das Sturmtief "Friederike" ist über Leipzig hinweggezogen.

Windstärke zwölf, umgestürzte Bäume, abgdeckte Häuser, Verkehrschaos und Stromausfall: Sturmtief „Friederike“ hat am Donnerstag in und um Leipzig gewütet. Es gab mindestens einen Schwerverletzten.

mehr
Für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen
Ein SPD-Mitglied und Teilnehmer des rheinland-pfälzischen SPD Parteirats trägt am 17.01.2018 in Mainz (Rheinland-Pfalz) eine SPD-Fliege. Der SPD Parteirat tagt zum Meinungsaustausch bezüglich der GroKo. Foto: Andreas Arnold/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Tharandt-Wilsdruff sprechen sich in einer Pressemitteilung für die Realisierung einer Großen Koalition aus. Sind sind der Auffassung, dass im Sondierungspapier sehr viele Forderungen realisiert wurden, die eindeutig die Handschrift der SPD tragen.

mehr
Geänderte Öffnungszeiten
Seit Ende 2016 befindet sich Freitals Stadtbibliothek im City-Center.

Während der Winterferien hat Freitals Stadtbibliothek wegen Baulärms verkürzte Öffnungszeiten. Die städtische Wohnungsgesellschaft lässt im City-Center eine Treppe herausreißen.

mehr
"Nicht mehr nachvollziehbar"
Blick auf die Beschriftung auf dem Sitz im neuen Panzerwagen «Survivor R»

Die Urheberschaft für das umstrittene Logo des Spezialeinsatzkommandos (SEK) der sächsischen Polizei bleibt ungeklärt. Auf Grund des langen Zeitraumes sei „nicht mehr nachvollziehbar wann, durch wen und in wessen Auftrag dieses Logo entworfen wurde.“

mehr
Zugverkehr zwischen Heidenau und Altenberg eingestellt

Der Zugverkehr auf der Müglitztal zwischen Heidenau und Altenberg bleibt eingestellt. Die Städtebahn Sachsen teilte mit, auch am Freitag würden definitiv weiterhin nur Ersatzbusse fahren. Am Mittwoch war noch die Wiederaufnahme des Zugbetriebs für Freitag angekündigt worden.

mehr
Weiterhin Ersatzbusverkehr nach Altenberg
Nachdem drei Triebwagen der Städtebahn Sachsen in umgestürzte Bäume gefahren waren, werden wegen des Sturmteifs auch an diesem Freitag Ersatzbusse eingesetzt. Die Verantwortlichen wollen die Strecke am Samstag nochmal zur Erkundung befahren.

Der Zugverkehr auf der Müglitztal zwischen Heidenau und Altenberg bleibt eingestellt. Die Städtebahn Sachsen teilte mit, auch am Freitag würden definitiv weiterhin nur Ersatzbusse fahren.

mehr
Ausstellung im Stadtmuseum Meißen

Noch bis zum 25. Februar sind im Stadtmuseum Meißen rund 100 Kinderwagen aus den vergangenen Jahrhunderten ausgestellt. Neben schönen und eleganten Modellen gibt es auch Kurioses zu entdecken.

mehr
Drittes Minus in Folge
Symbolbild

Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen hat das Jahr 2016 mit einem Verlust von knapp 15 Millionen Euro beendet. Zahlen für 2017 liegen noch nicht vor. Es ist das dritte zweistellige Minus in Folge.

mehr
Erreger für Menschen ungefährlich
Wildschweine in einem Waldgebiet

Die Afrikanische Schweinepest hat Polen und Tschechien erreicht. Die Bauern in Sachsen fürchten ein Übergreifen. Experten verweisen auf stets hohe Sicherheitsstandards im Land. Ein Vorteil sei, dass die knapp 681.000 Schweine in Sachsen zum größten Teil in Anlagen gehalten werden, die gut abgeschottet werden können.

mehr
Kostbarkeiten für Karl-May-Museum
Tonschale der berühmten indianischen Töpferin Nampeyo, um 1910

Gleich über zwei Raritäten der indianischen Pueblo-Kulturen darf sich das Radebeuler Indianermuseum am 26. Januar freuen. Hobby-Ethnologe Jürgen Wüsteney übergibt zwei Objekte aus seiner Privatsammlung in die Hände des Museums.

mehr
Neujahrsempfang in Dresden
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) spricht am 17.01.2018 in der Ballsportarena in Dresden (Sachsen) auf dem Neujahrsempfang des sächsischen Ministerpräsidenten. Bei dem Empfang stehen Menschen mit Behinderungen und ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Miteinander im Mittelpunkt.

Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) setzt sich für die Beschäftigung behinderter Menschen auf dem ersten Arbeitsmarkt ein. Bei seinem Neujahrsempfang appellierte er am Mittwoch in der Dresdner Ballarena an Unternehmer, mehr Frauen und Männer mit Handicap einzustellen.

mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr