Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Region
Die Hutbergbühne in Kamenz hat als Open-Air-Konzertspielstätte überregionale Bedeutung.
Zusätzlicher Rettungsweg

Die Stadt Kamenz plant in den kommenden Jahren weitere umfangreiche Investitionen in die Hutbergbühne. So bewilligte der Stadtrat kürzlich insgesamt 30 000 Euro für die Planungen zum Bau eines zweiten Rettungsweges und erklärte sein grundsätzliches Einverständnis mit der Erneuerung des Backstagebereichs für circa 280.000 Euro.

mehr
Schulanmeldung
Symbolbild: Nächstes Jahr werden sich die Klassenräume mit im Jahr 2012 geborenen Kindern füllen.

Alle Kinder, die zwischen dem 1. Juli 2011 und dem 30. Juni 2012 geboren sind, werden mit Beginn des Schuljahres 2018/2019 schulpflichtig. Kinder, die nach diesem Zeitraum geboren sind, aber bis spätestens 30. September 2018 das 6. Lebensjahr vollenden, können ebenfalls zur Schule angemeldet werden.

mehr
Bauarbeiten

Im Raum Heidenau wird gebaut, deswegen kommt es zu mehreren Einschränkungen des Straßenverkehrs. In der Uhlandstraße kommt es vom 3 bis 23 August aufgrund von Tiefgrundarbeiten zur halbseitigen Sperrung.

mehr
Stadtwerke Pirna
Symbolbild: Baustelle in Pirna

Ab dem 28. August beginnen die Stadtwerke Pirna mit den Baumaßnahmen für die abwassertechnische Erschließung von der Straße „An der Brückmühle“ und dem Anschluss an das zentrale Abwassernetz der Stadt.

mehr
Großes Dorffest am Wochenende

Das Büro von Mitorganisatorin Tina Bauschke füllt sich von Tag zu Tag mehr. Immer wieder kommen Leute vorbei, um Preise für die Tombola zu bringen oder um sich Werbematerial für das große Wochenendspektakel abzuholen. Anlass ist das 775-jährige Bestehen des beschaulichen Örtchens Boxdorf.

mehr
Neues Pflegezentrum dank großzügiger Erbschaft
Die 89-jährige Annelies Volkmer besucht die Tagespflege bereits seit 2009. In den neuen Räumlichkeiten in Boxdorf fühlt sie sich sehr wohl. Unterstützt wird sie von Kerstin Wunderlich, Mitarbeiterin der Tagespflege. Geschäftsführer der ASB Dresden & Kamenz gGmbH, Peter Großpietsch, weihte die Räumlichkeiten mit zahlreichen Gästen am 17. August feierlich ein.

Vor etwa einem Jahr wurde an der Schulstraße 9 im Moritzburger Ortsteil Boxdorf der Grundstein für ein neues Pflegezentrum gelegt. Jetzt ist es fertig. Dass der ASB im Moritzburger Ortsteil dieses Projekt verwirklichen konnte, ist einer Boxdorferin zu verdanken. Denn sie vermachte dem ASB ihr Haus.

mehr
Dreharbeiten beendet

Ein sichtlich entspanntes Fernsehteam hat am Mittwochabend seine neuntägigen Dreharbeiten zur Show „Schlager einer Stadt“ aus Meißen beendet.

mehr
Dresdner Verkehrsbetriebe
So soll die DVB-Haltestelle bei Schloss Wackerbarth nach ihrem Umbau einmal aussehen.

Wegen des barrierefreien Ausbaus der Haltestelle Schloss Wackerbarth kann die Linie 4 vom Sonnabend bis zum 23. September nur bis Radebeul-West fahren. Nach Coswig und Weinböhla verkehren Ersatzbusse, informieren die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB).

mehr
Kostenexplosion in Altenberg
Neben der bereits errichteten Dreifeldsporthalle (großes Gebäude links) soll ein Trainingskomplex für Wintersportler entstehen.Visualisierung: Landratsamt Pirna/Archiv

Die Baukosten für das Leistungssportzentrum in Altenberg steigen um über 3,8 Millionen auf 12,2 Millionen Euro. Der Kreistag muss am Donnerstagabend entscheiden, ob er das Projekt überhaupt noch realisieren will. Die Verwaltung plädiert für die Fortsetzung trotz klammer Kreiskasse.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rückzieher
Symbolbild

Rolle rückwärts beim Weinbauverband: Die kurzfristig für Donnerstag angesetzte dritte Verkostung für die Gebietsweinprämierung ist einen Tag vorher abgesagt worden. Offenbar sehen die geltenden Bestimmungen nur zwei Verkostungsrunden vor.

mehr
Neuer Beschluss der Stadt Pirna

Ab sofort können Elektroautos auf dem Pirnaer Elbeparkplatz kostenlos parken. Entsprechende Zusatzzeichen ersparen Besitzern dieser Fahrzeuge den Kauf eines Parkscheines. Mit diesem Schritt möchte die Stadt Pirna einen Beitrag für einen verbesserten Klimaschutz leisten.

mehr
Computerspielen als Kulturgut
Medienpädagogin Peg Koedel und ihr Projektmitarbeiter Duc Nguyen von der medienfux GmbH kommen mit Computerspielen zu Jugendgruppen.

Kostenlose Lanparties bietet die medienfux GmbH für Jugendliche in den Landkreisen Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge an. Was es mit dem Angebot auf sich hat, verrät Medienpädagogin Peg Koedel im DNN-Interview.

mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

18.08.2017 - 10:30 Uhr

Dann werden Dynamo-Dresden-Fans die Chance haben, Autogramme von Niklas Hauptmann oder Erich Berko zu sammeln.

mehr
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr