Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Region
Das Gebäude der Radebeuler Besitzgesellschaft und die benachbarte Kita (r.) sollen für den Neubau einer Oberschule weichen.
Radebeuler Bildungslandschaft

Mit einem Grundsatzbeschluss soll am Mittwoch der Radebeuler Stadtrat über die Zukunft des Schulstandortes in Kötzschenbroda entscheiden. Auf Vorschlag von OB Bert Wensche und seiner Verwaltung soll die Oberschule einen Neubau erhalten und das in unmittelbarer Nähe zur Grundschule.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wegen sinkender Flüchtlingszahlen

Der Landkreis Meißen plant, weitere Unterbringungsplätze für Asylbewerber abzubauen. Während Gemeinschaftsunterkünfte in Meißen, Moritzburg, Weinböhla und Klipphausen bis zum Ende des Jahres schließen sollen, geht die im März 2016 abgebrannte Unterkunft in Radebeul wieder in Betrieb.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sporthalle Sonnenstein
Die alte Sporthalle auf dem Sonnenstein darf laut Pachtvertrag zwischen Stadt und Verein „Fit in Pirna“ nur für sportliche Veranstaltungen genutzt werden.

Es hätte für die AfD ein Coup sein können: Am Donnerstag wollte Frauke Petry mit der früheren DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld „zu aktuellen gesellschaftlichen Aspekten und politischen Fragen unserer Zeit“ diskutieren. Drei Tage vor der Bundestagswahl das Forum, das Petry in ihrem Wahlkreis lange Zeit gesucht und nicht gefunden hatte. Der Termin ist geplatzt.

mehr
Wahlkampf
De Maizière wird in Moritzburg um Stimmen werben.

Auf der Zielgraden des Bundestagswahlkampfes kommt der Innenminister Thomas de Maizière (CDU) am Mittwoch nach Moritzburg, um mit den Bürgern seines Wahlkreises ins Gespräch zu kommen. Los geht es um 19 Uhr am Grillstand vor Adams Gasthof.

mehr
Katholiken in Radebeul
Die Christus-König Kirche in Radebeul bekommt nun auch ein Außenkreuz.

Die 2001 geweihte Christus-König-Kirche in Radebeil bekommt am Mittwoch ein weithin erkennbares Außenkreuz. Um 9.30 Uhr findet die feierliche Aufstellung des Kreuzes an der Borstraße zusammen mit Kindern des ökumenischen Kindergartens statt.

mehr
Wartungsarbeiten
Symbolbild: Nach Großreinigung im Geibeltbad in Pirna, öffnet die Schwimmhalle am 23. September wieder für Besucher.

Nachdem im Pirnaer Geibeltbad fleißig gewerkelt und geputzt wurde, öffnet die Schwimmhalle ab dem 23. September, 10 Uhr, wieder die Pforten. Während der Schließzeit seit dem 4. September wurden eine Großreinigung durchgeführt sowie Reparaturen der Badtechnik vorgenommen.

mehr
Landesfrauenrat
„Demokratie funktioniert ohne Frauen nicht“, sagt Ingrid Petzold, die für ihr langjähriges Engagement im Landesfrauenrat geehrt wurde.

Seit Freitag steht in Ingrid Petzolds Wohnzimmer ein kleiner gläserner Kelch aus dem Jahre 1800. Selbst bei dem eher trüben September-Licht, das durchs Fenster fällt, leuchtet sein intensives Grün. Ingrid Petzold ist seit 1990 in der Landespolitik aktiv und wurde für ihr Engagement jetzt geehrt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neubau und Modernisierung
Elblandkliniken-Vorstand Frank Ohi, Landrat Arndt Steinbach, Landtagspräsident Matthias Rößler und OB Bert Wendsche (v.l.n.r.) legten die Zeitkapsel in den Grundstein.

Der Rohbau zur Erweiterung des Elblandklinikums nimmt bereits Gestalt an. Bevor die Hülle des neuen Flügels bis Ende dieses Jahres stehen wird, fand am Montag die symbolische Grundsteinlegung statt. Der Neubau wird nicht die einzige Investition in die medizinische Versorgung der Lößnitzstadt bleiben.

mehr
Bundestagswahl

Am 24. September entscheiden die Wähler, wer sie im Bundestag vertreten soll. Die DNN stellen hier Direktkandidaten der Wahlkreise aus der Region Dresden vor.Über den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge erstreckt sich dabei der Wahlkreis 158.

mehr
Kandidaten in der Region

Am 24. September entscheiden die Wähler, wer sie im Bundestag vertreten soll. Die DNN stellen hier Direktkandidaten im Wahlkreis 155 vor. Dieser umfasst das Gebiet des Landkreises Meißen. Das Augenmerk liegt dabei jeweils auf den Kandidaten der mit Fraktionen im Dresdner Stadtrat vertretenen Gruppierungen.

mehr
Mit Volldampf durch den Lößnitzgrund
Dampfende Besuchermagneten im Lößnitzgrund.

Mehr als 10 000 Menschen kamen am Wochenende zum Schmalspurbahn-Festival in den Lößnitzgrund, um mit alten Dampfloks zwischen Radeburg, Moritzburg und Radebeul zu fahren

mehr
Diakonie kritisiert Vorgehen des Landkreises
Bei den Leidtragenden handele es sich um Flüchtlingsfamilien, deren Kinder in Kitas und Schulen integriert waren. (Symbolbild)

Diakonie-Chef Christian Schönfeld ist frustriert. In Cunnersdorf hat der Landkreis kurzfristig eine Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge aufgelöst. Die 40 betroffenen Personen wurden auf andere Unterkünfte verteilt, ihre mühsam geknüpften Beziehungen gekappt, Sprachkurse abgebrochen. 93 weitere Asylbewerber mussten ihre Wohnungen räumen.

mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

19.09.2017 - 13:00 Uhr

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dresden sowie der Verein "Gerede" laden in die Neustadt ein. 

mehr
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr