Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sportlicher Reiseroller von Kymco: X-Town 300i ABS

Verkehr Sportlicher Reiseroller von Kymco: X-Town 300i ABS

Der taiwanesische Hersteller bringt mit dem X-Town 300i ABS einen sportlichen Roller mit verbessertem Sitzkomfort und größerem Fußraum heraus. Doch das Modell hat noch mehr praktische Details zu bieten.

Voriger Artikel
Yamaha YZF-R6 startet im Mai ab 13 995 Euro
Nächster Artikel
Aus welchem Material bestehen Bremsklötze?

Ab 4299 Euro erhältlich: Der neue Reiseroller X-Town 300i ABS des taiwanesischen Herstellers Kymco.

Quelle: Kymco/dpa

Weiden. Kymco bietet ab sofort einen neuen sportlichen Reiseroller an. Der X-Town 300i ABS biete vor allem bei der Sitzposition Verbesserungen sowie einen größeren Fußraum und mehr Stauraum, teilt der taiwanesische Hersteller mit.

So gibt es zwei Handschuhfächer vorn und unter dem Sitz ein Fach, das zwei Motorradhelme fassen soll. Die erhöhte Windschutzscheibe schütze Fahrer und Sozius vor allem bei höherem Tempo besser.

Für den Vortrieb des fahrfertig 200 Kilogramm schweren Rollers sorgt ein flüssigkeitsgekühlter Einzylinder mit 276 Kubikzentimeter, der 18 kW/24,5 PS bei 7250 Touren leistet. Die Kraftübertragung übernimmt ein neues Stufenlosgetriebe. Das Antiblockiersystem ABS ist ebenso an Bord wie eine x-förmige LED-Heckleuchte.

Die Preise starten bei 4299 Euro. Das leistungsreduzierte 125-ccm-Schwestermodell mit 9,5 kW/13 PS ist ab 3999 Euro zu haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Auto
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr