Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Wissenschaft
Schlafforschung
Klarträumer erlangen Kontrolle über ihre Gedanken. Anders als beim Tagtraum fühlt sich der Klartraum unglaublich echt an.

Im Traum können wir auf besondere Weise lernen: Es gibt Klarträumer, die sogar sportlich trainieren – und dadurch im wachen Zustand tatsächlich besser werden. Schlafforscher wie Daniel Erlacher sind davon überzeugt, dass das funktioniert.

mehr
Einsamkeit
Und sie ist wieder allein, allein. Manche Menschen scheinen einfach immer nur Pech in der Liebe zu haben.

Forscher haben herausgefunden: Unsere DNA steuert die Hormone und damit manchmal auch unser Liebesglück. Andere Faktoren spielen aber auch eine wichtige Rolle, sagt zum Beispiel der Experte Thomas Plieger. Warum also haben manche Menschen dauernd Pech bei der Partnersuche?

mehr
Universitätsklinikum Frankfurt
Am Universitätsklinikum Frankfurt wurden zwar keine weiteren Erreger vom Typ Klebsiella pneumoniae 4-MRGN gefunden – dennoch bleibt die Intensivstation vorläufig geschlossen.

Noch immer ist die Gefahr am Uniklinikum Frankfurt nicht gebannt: Nach dem Fund eines multiresistenten Keims bleibt die Intensivstation weiter geschlossen. Ein externer Gutachter lobt das Vorgehen der Klinik.

mehr
Hormon in der Leber
Manche Menschen haben eine besondere Vorliebe für Süßes.

Manche Menschen haben eine besondere Vorliebe für Süßes. Warum ist das so? Forscher haben einen neuen Faktor ausfindig gemacht.

mehr
Uniklinik Frankfurt
Auf der Intensivstation des Uniklinikums in Frankfurt sind multiresistente Bakterien gefunden worden.

Auf der Intensivstation des Uniklinikums in Frankfurt sind multiresistente Bakterien gefunden worden. Drei von fünf betroffenen Patienten sind inzwischen tot. „Mit höchster Wahrscheinlichkeit“ starben sie nicht am Keim, sondern an den Grunderkrankungen – das zumindest behauptet die Klinik.

mehr
Deutscher Wetterdienst

Zuerst die gute Nachricht: Der April verabschiedet sich am Sonntag im ganzen Land mit Sonnenschein. Für den Mai gibt es vorerst keine guten Wetternachrichten...

mehr
Hoffnung für Frühchen
Heranwachsen wie im Mutterleib: Dieser Lammfötus hat vier Wochen in einer künstlichen Gebärmutter gelebt.

Mediziner aus den USA haben ein Lammfötus in einer nachgebildeten Gebärmutter aufgezogen. Die Spezialisten des Children`s Hospital of Philadelphia hoffen, innerhalb von zehn Jahren auch menschliche Frühchen behandeln zu können.

mehr
Häufige Symptome
Nicht mit jedem Wehwehchen ihres Kindes müssen Elterngleich zum Arzt gehen.

Husten, Erbrechen, Fieber – wenn Kinder solche Beschwerden bekommen, sind Eltern in Sorge. Wann Sie mit dem Nachwuchs zum Arzt gehen sollten und wann Hausmittel helfen können, erklären unsere Experten.

mehr
Zufallsentdeckung
Die Larven der Großen Wachsmotte (Galleria mellonella) fressen den biologisch kaum abbaubaren Kunststoff Polyethylen.

Plastik ist allgegenwärtig – doch der am häufigsten verwendete Kunststoff ist biologisch kaum abbaubar. Durch Zufall hat eine Biologin jetzt eine Raupe gefunden, die das Müllproblem lösen könnte.

mehr
Raumsonde auf letzter Mission
Ein Sturm der Extraklasse: Mit Geschwindigkeiten von rund 540 Kilometern pro Stunde wütet hier ein Saturn-Nordpolarsturm. Das Bild wurde am 27.11.2012 von der Raumsonde Cassini mit Spektralfiltern aufgenommen.

20 Jahre nach dem Start von „Cassini“ steht jetzt das große Finale bevor: 22 mal soll die Nasa-Raumsonde zwischen dem Saturn und seinen Ringen durchfliegen, bevor sie sich in den Planeten stürzt. Forscher sind gespannt, denn noch nie war eine Raumsonde in der Region.

mehr
Experten-Tipps
Viele Läufer plagen nach wenigen Einheiten Knie- oder Hüftschmerzen.

Viele Läufer beginnen jetzt wieder mit dem Training – doch schon nach der dritten oder vierten Trainingseinheit treten bei vielen Joggern Schmerzen auf. Wie Sie ihre Gelenke beim Joggen schonen, lesen Sie hier.

mehr
Gennadi Padalka
Der russische Kosmonaut Gennadi Padalka beendet seine Karriere.

878 Tage, 11 Stunden, 29 Minuten und 24 Sekunden – so lange war der russische Kosmonaut Gennadi Padalka im All. Keiner hat es länger geschafft als er. Jetzt hängt der 58-Jährige seinen Raumanzug an den Nagel.

mehr
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zus... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • DNN Job
    DNN Job

    Mit DNN-Job.de finden Sie Ihren Traumberuf. mehr

  • DNN Immo
    DNN Immo

    Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr