Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wissen Vorboten: Hasel und Erle blühen im Flachland
Nachrichten Wissen Vorboten: Hasel und Erle blühen im Flachland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:55 04.02.2017
Quelle: Bernd Gartenschläger
Anzeige
Düsseldorf

Allein die Mittelgebirge sind bisher in NRW von dem Pollenflug verschont geblieben. „Was die Klimaerwärmung betrifft, hat sich die Blühzeit der Frühblüher nach vorne verschoben - vor allem bei der Hasel“, sagte Christina Endler, Meteorologin und Expertin für Pollenflug beim DWD.

Der erste Monat des Jahres sei ein „unterdurchschnittlich kalter Januar“ gewesen, also nicht so kalt wie der Januar üblicherweise. Genaue Schlüsse, wie die Pollensaison 2017 verlaufen werde, könne sie daraus jedoch nicht ziehen.

Auf lange Sicht betrachtet habe sich die Pollensaison durch die Klimaerwärmung in den vergangenen Jahren verlängert. „Dass Hasel- und Erlepollen in geringen Mengen bereits in der Luft liegen, ist allerdings nicht unüblich“, beruhigt Endler.

Von RND/dpa

Anzeige