Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wissen Rekonstruktion für US-Schau: Ötzi gibt es jetzt als Kopie
Nachrichten Wissen Rekonstruktion für US-Schau: Ötzi gibt es jetzt als Kopie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 20.04.2016
Paläokünstler Gary Staab bei der Erstellung einer originalgetreuen Kopie der Ötzi-Mumie. Foto Südtiroler Archäologiemuseum Foto:
Anzeige
Bozen

Das Double entstand im Auftrag des Cold Spring Harbour DNA Learning Centers in New York, das Ötzi einen eigenen Ausstellungsbereich widmen will. Zudem soll die Kopie ab 2017 in einer Wanderausstellung mit dem Titel "Mann aus dem Eis" durch die USA und Kanada touren.

Grundlage waren die bereits bestehenden computertomografischen Aufnahmen der 5300 Jahre alten Mumie. Mittels dieser Daten konnte Ötzi in einem 3D-Drucker und unter Luftabschluss in einem Flüssigkeitsbad Schritt für Schritt nachgestellt werden. Erst dann wurde der Rohling von Staab und seinem Team in mehrmonatiger Kleinarbeit nachmodelliert und handbemalt.

Insgesamt wurden drei 1:1-Kopien von Ötzi gefertigt - zwei für die Niederlassungen des DNA Learning Centers in New York und eine für das Südtiroler Museum.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Korallenbleiche am Great Barrier Reef ist fatal. Die Ursache: viel zu warmes Wasser, bis zu 33 Grad. Experten sehen zumindest einen Lichtblick: Im Süden des Riffs ist die Lage nicht ganz so schlimm.

20.04.2016

Seit März ist die Raumsonde "Dawn" in der Umlaufbahn des Zwergplaneten Ceres und erfreut Wissenschaftler immer wieder mit neuen Daten und Fotos. Jetzt hat sie Bilder von hellen Kratern geschickt.

20.04.2016

Erdbeben, Überflutungen, Vulkanausbrüche: Naturkatastrophen töten Menschen, zerstören Infrastrukturen und vernichten Besitz. Jetzt hat ein Karlsruher Wissenschaftler für die vergangenen 115 Jahre Bilanz gezogen. Er kommt auf riesige Zahlen.

19.04.2016
Anzeige