Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wirtschaft Tesla-Chef kündigt Gewinne fürs zweite Halbjahr an
Nachrichten Wirtschaft Tesla-Chef kündigt Gewinne fürs zweite Halbjahr an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:16 13.04.2018
Tesla-Chef Elon Musk kommt auf dem Fabrikgelände in Fremont, zur Vorstellung der ersten Wagen Tesla-Fahrzeugs Model 3. Quelle: dpa
Anzeige
New York

Tesla-Chef Elon Musk hat Gewinn angekündigt und dementiert, dass der Elektroautobauer akuten Kapitalbedarf hat. Tesla werde im dritten und vierten Quartal profitabel sein, verkündete Musk am Freitag bei Twitter. „Deshalb besteht offensichtlich keine Notwendigkeit, Geld zu besorgen“.

Der Tech-Milliardär reagierte damit auf einen Tweet des „Economist“. Das britische Wirtschaftsblatt hatte geschrieben, dass Tesla der Investmentbank Jefferies zufolge dieses Jahr zwischen 2,5 und drei Milliarden Dollar benötige.

Dass es zusätzlichen Mittelbedarf gebe, hatte das Unternehmen bereits vergangene Woche zurückgewiesen. Tesla hatte auch schon angekündigt, irgendwann in diesem Jahr schwarze Zahlen zu schreiben. Laut früherer Aussagen bezieht sich dies aber auf das operative Ergebnis und nicht auf den Nettogewinn.

Zudem sind Musks Ansagen mit Vorsicht zu genießen, der Tesla-Chef hat schon häufig Dinge versprochen, die dann nicht eintraten. Tesla hat im jüngsten Quartal einen Rekordverlust geschrieben und seit Gründung 2003 noch keinen Jahresgewinn gemacht.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der deutsche Mittelstand blickt mit gemischten Gefühlen auf den Welthandel. In einer Umfrage der DIHK klagen Firmen darüber, dass einzelne Staaten vermehrt das internationale Regelsystem aushebeln. Anlass zu Hoffnung gibt aber der europäische Markt.

13.04.2018

Aktuellen Daten der Bundesagentur für Arbeit zufolge, ist der Anteil von Frauen, die in naturwissenschaftlichen Berufen beschäftigt sind, in den vergangenen Jahren nur leicht angestiegen.

13.04.2018

Herbert Diess ist neuer VW-Konzernchef, der Vorstand wird umgebaut. Am Freitag informierte Volkswagen über die Umstrukturierungen im Konzern, einen Umzug nach München und einen möglichen Börsengang.

13.04.2018
Anzeige