Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wirtschaft Stimmung in der Wirtschaft ist so gut wie nie
Nachrichten Wirtschaft Stimmung in der Wirtschaft ist so gut wie nie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 24.11.2017
Die Aussichten für die deutsche Wirtschaft sind weiterhin gut. Im Baugewerbe gab die Stimmung allerdings nach. Quelle: dpa
Anzeige
München

Die Stimmung in vielen deutschen Unternehmen bleibt blendend: Der Geschäftsklima-Index des Ifo-Instituts ist im November auf das nächste Rekordhoch gestiegen. Er erhöhte sich um 0,7 Punkte auf 117,5 Zähler, wie das Institut am Freitag in München mitteilte. Damit wurde der jüngste Bestwert aus dem Vormonat noch einmal übertroffen. Bankvolkswirte hatten mit einer Stagnation gerechnet.

Die Erwartungen für das kommende halbe Jahr verbesserten sich deutlich, die Bewertung der aktuellen Lage verschlechterte sich jedoch leicht. „Die deutsche Wirtschaft steuert auf eine Hochkonjunktur zu“, kommentierte Ifo-Präsident Clemens Fuest die neuesten Umfrageergebnisse. Die Zahlen deuteten auf ein Wirtschaftswachstum von 0,7 Prozent im vierten Quartal und 2,3 Prozent für das Gesamtjahr hin. Dies wäre die stärkste Steigerung der deutschen Wirtschaftsleistung seit dem Jahr 2011.

Trübere Aussichten in Baugewerbe und Einzelhandel

In einzelnen Bereichen entwickelte sich die Stimmung unterschiedlich. In der Industrie stieg der Geschäftsklima-Index auf ein Rekordhoch, im Großhandel erhöhte er sich ebenfalls. Im Baugewerbe und im Einzelhandel gab die Stimmung dagegen nach.

Für das Geschäftsklima befragt das Ifo-Institut monatlich etwa 7000 Firmen. Die aktuelle Befragung fand zum überwiegenden Teil vor dem Abbruch der Regierungssondierungen vom vergangenen Wochenende statt. 90 Prozent der Antworten seien vor diesem Zeitpunkt eingegangen.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Wirtschaft Insolventer Küchenbauer - Alno muss den Betrieb einstellen

Es sollte die letzte Chance für den Küchenbauer Alno sein. Monatelang versucht Verwalter Martin Hörmann, einen Käufer für das insolvente Unternehmen zu finden. Nun ist auch der letzte Kandidat abgesprungen.

24.11.2017

Am Freitag ist „Black Friday“ – traditionell Amerikas großer Schnäppchentag. Vor allem der Onlinehandel setzt mittlerweile auch hierzulande auf die gigantische Rabattaktion und generiert Milliardenumsätze. Ein Grund für den Erfolg: Bei der Schnäppchenjagd per Mausclick wird das Großhirn ausgeschaltet – und der Instinkt übernimmt.

24.11.2017

Viele Stunden lang beschäftigte der seit Jahren schwelende Machtkampf beim Discounter Aldi Nord das Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht. Es geht um Macht und viel Geld. Am Abend dann die Ansage: Das Gericht vertagt sich.

23.11.2017
Anzeige