Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wirtschaft Private Vermieter halten sich mit Mieterhöhungen zurück
Nachrichten Wirtschaft Private Vermieter halten sich mit Mieterhöhungen zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 10.12.2015
Mietspiegel 2015 für Berlin: Die privaten Vermieter haben sich in den vergangenen Monaten mit Mieterhöhungen zurückgehalten. Foto: Soeren Stache/Archiv
Berlin

Das teilte der Eigentümerverband Haus und Grund mit. Im Frühjahr hatten das noch gut 25 Prozent der Befragten angegeben. "Der Mietanstieg ist seit dem Frühjahr deutlich zurückgegangen", sagte Hauptgeschäftsführer Kai Warnecke. Vermutlich habe die Mietpreisbremse dazu geführt, dass es im vergangenen Jahr vorgezogene Erhöhungen gab.

Der Verband stützt sich auf eine eigene repräsentative Erhebung in acht Städten und Regionen, für die Daten zu 4300 Wohnungen gesammelt wurden. Vergleiche zu gewerblichen Vermietern wurden nicht gezogen. Zwei Drittel aller Mietwohnungen in Deutschland gehören nach Verbandsangaben Privatleuten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der schwedische Möbelhändler Ikea will bis zum Jahr 2020 so viel erneuerbare Energie produzieren, wie er selbst verbraucht. Die Investitionen dafür kommen unter anderem aus dem guten Deutschlandgeschäft.

10.12.2015

Die Ölpreise nähern sich historischen Tiefständen, das Opec-Kartell pumpt dennoch weiter Rohöl in den Markt. Verbraucher können sich freuen, doch es gibt auch Kehrseiten.

10.12.2015

Auch die einflussreichen kommunalen Aktionäre wollen laut "Handelsblatt" nun der Aufspaltung des Konzerns zustimmen. Die Börse reagiert erleichtert. Arbeitsplatzgarantien für die Mitarbeiter gibt es nicht.

10.12.2015