Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wirtschaft Primark ruft Flipflops zurück
Nachrichten Wirtschaft Primark ruft Flipflops zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 18.07.2017
Gesundheitsgefährdend: die Flipflops von Primark. Quelle: Screenshot Primark
Hannover

Der Mode-Discounter hat auf seiner Internetseite einen Rückruf veröffentlicht, der die seit Jahresbeginn in den Häusern verkauften Flipflops betrifft. Laut Primark seien in den Sohlen der Plastikschuhe leicht erhöhte Konzentrationen des Stoffes Chrysen gefunden worden.

Chrysen ist ein sogenannter polycyclischer aromatischer Kohlenwasserstoff (PAK), der unter anderem bei der Herstellung von Farbstoffen Verwendung findet. Chrysen gelte als schädlich für den Lebensraum Wasser, wie Primark erklärt, und möglicherweise riskant für die menschliche Gesundheit.

Laut Primark sind Flipflops betroffen, die vom 4. Januar bis 2. Juni 2017 in Primark-Filialen in Österreich und Deutschland verkauft wurden. Käufer sollen den Kaufpreis vollständig erstattet bekommen, Kaufbelege seien nicht erforderlich.

Erst im Juni musste der Mode-Discounter Hemden und Blusen für Kinder aus Sicherheitsgründen aus dem Sortiment nehmen.

Von RND/krö

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wang Jianlin ist mit seinem chinesischen Konzern Wanda zu einem der reichsten Männer der Welt aufgestiegen. Nun verzeichnet der Höhenflug des 62-Jährigen Turbulenzen. Sein Unternehmen Wanda soll chinesisches Recht gebrochen haben. Der Konzern durchlebt nun eine von Peking verordnete Rezession.

18.07.2017

Der Mindestlohn-Satz für Pflegekräfte soll laut einem Medienbericht kräftig steigen. Allerdings: Von der Lohnsteigerung werden wohl nur Pflegekräfte profitieren, die nicht in Privathaushalten arbeiten.

18.07.2017
Wirtschaft Überragende Quartalszahlen - Netflix-Aktie springt auf Rekordhoch

Nach Veröffentlichung der Quartalszahlen ist der Kurs der Netflix-Aktie in die Höhe geschnellt. Die wachsenden Kundenzahlen machen den Streaming-Dienst noch mächtiger.

18.07.2017