Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wirtschaft Passagier- und Frachtplus am Flughafen Leipzig - Minus in Dresden
Nachrichten Wirtschaft Passagier- und Frachtplus am Flughafen Leipzig - Minus in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 09.09.2015
Hauptgebäude des Flughafen Leipzig/ Halle. (Archivfoto) Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige

In Leipzig/Halle wurden von Januar bis September 1 778 060 Fluggäste gezählt, ein Plus von 4,3 Prozent, wie die Mitteldeutsche Airport-Holding am Montag mitteilte. Der Frachtumschlag wuchs um 1,4 Prozent auf 667 181 Tonnen.

Den Flughafen Dresden nutzten in den ersten neun Monaten 1 313 830 Passagiere - zwei Prozent weniger als im gleichen Zeitraum 2013. Dennoch werteten die Betreiber die Entwicklung in Dresden positiv, da seit Jahresmitte ein Aufwärtstrend eingesetzt habe. In den kommenden Wochen sollen zudem neue Verbindungen dazukommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die neue schwedische Regierung stemmt sich gegen die Braunkohle-Pläne des Energiekonzerns Vattenfall in der Lausitz und will sie stoppen. Darauf hätten sich Sozialdemokraten und Grüne verständigt, teilten die künftigen Koalitionspartner am Donnerstag in Stockholm mit.

09.09.2015

Sachsen zahlt weiterhin Millionensummen für seine frühere Landesbank. Im dritten Quartal dieses Jahres überwies das Land aus dem dafür vorgesehenen Garantiefonds weitere rund 28,6 Millionen Euro an die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), wie das Finanzministerium am Mittwoch in Dresden mitteilte.

09.09.2015

Die Obstbauern rechnen in diesem Jahr mit einer guten Apfelernte in den Anbaugebieten in Sachsen-Anhalt und Sachsen. Das Wetter habe in diesem Jahr mitgespielt, sagte ein Sprecher des Landesverbandes Sächsisches Obst.

09.09.2015
Anzeige