Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Passagier- und Frachtplus am Flughafen Leipzig - Minus in Dresden

Passagier- und Frachtplus am Flughafen Leipzig - Minus in Dresden

Der Flughafen Leipzig/Halle hat in den ersten neun Monaten des Jahres ein Plus an Passagieren und Fracht verzeichnet. Am Airport Dresden ging die Zahl der Passagiere im Vergleich zum Vorjahr dagegen zurück.

Voriger Artikel
Was wird aus der Lausitz? - Schweden will Vattenfalls Braunkohle-Pläne stoppen
Nächster Artikel
Streiks bei Germanwings - Passagiere müssen Donnerstag mit Behinderungen rechnen

Hauptgebäude des Flughafen Leipzig/ Halle. (Archivfoto)

Quelle: Wolfgang Zeyen

In Leipzig/Halle wurden von Januar bis September 1 778 060 Fluggäste gezählt, ein Plus von 4,3 Prozent, wie die Mitteldeutsche Airport-Holding am Montag mitteilte. Der Frachtumschlag wuchs um 1,4 Prozent auf 667 181 Tonnen.

Den Flughafen Dresden nutzten in den ersten neun Monaten 1 313 830 Passagiere - zwei Prozent weniger als im gleichen Zeitraum 2013. Dennoch werteten die Betreiber die Entwicklung in Dresden positiv, da seit Jahresmitte ein Aufwärtstrend eingesetzt habe. In den kommenden Wochen sollen zudem neue Verbindungen dazukommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 12,05 +3,43%
SAP 89,03 +2,46%
FMC 82,18 +1,83%
FRESENIUS... 63,40 -3,21%
SIEMENS 105,36 -2,77%
HEID. CEMENT 79,76 -2,06%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,81%
Structured Solutio AF 173,72%
Polar Capital Fund AF 92,42%
H2O Allegro I SF 76,48%
Belfius Equities B AF 74,99%

mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr