Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wirtschaft Nur wenige Langzeitarbeitslose finden einen Job
Nachrichten Wirtschaft Nur wenige Langzeitarbeitslose finden einen Job
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 06.07.2016
Den neuesten Zahlen zufolge haben es Langzeitarbeitslose in Deutschland nach wie vor schwer, einen Job zu finden. Quelle: Susann Prautsch
Berlin

Der überwiegende Teil sei aus der Statistik gestrichen worden, vor allem wegen Arbeitsunfähigkeit, teilte die Behörde auf Anfrage der Linkspartei mit.

Den Angaben der Bundesagentur zufolge verharrt die Langzeitarbeitslosigkeit seit Jahren trotz des Aufschwungs auf hohem Niveau. Seit 2011 habe die Zahl der Arbeitslosen, die mindestens ein Jahr ohne Beschäftigung sind, nur um 2,7 Prozent abgenommen, sie liege aktuell bei 1,04 Millionen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Turbulenzen nach dem Brexit-Votum werden nach Ansicht von Nikolaus von Bomhard die Welt auf absehbare Zeit im Zinstief halten. "Bisher dachte ich an ein bis zwei Jahre, aber das geht wohl über diesen Zeitraum hinaus", sagte der Chef des weltgrößten Rückversicherers.

06.07.2016

Der Industriekonzern Thyssenkrupp hat in Saudi-Arabien einen Großauftrag an Land gezogen. Insgesamt 641 Aufzüge und Fahrtreppen sollen für das Metro-Projekt Riad in Saudi-Arabien geliefert werden, teilte der Dax-Konzern mit.

06.07.2016

Die Rendite zehnjähriger deutscher Staatsanleihen ist wegen neu aufgeflammter Sorgen vor den Folgen des Brexit-Votums auf ein Rekordtief gefallen. Kurz nach Handelsstart rentierte die Bundesanleihe am Mittwoch mit minus 0,19 Prozent so niedrig wie noch nie zuvor.

06.07.2016