Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wirtschaft Kaufland ruft Mandeln zurück
Nachrichten Wirtschaft Kaufland ruft Mandeln zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:40 22.05.2018
Die Supermarkt-Kette Kaufland hat Mandeln der Eigenmarke zurückgerufen. Quelle: Kaufland
Anzeige
Hamburg

Weil bei einer Routinekontrolle Salmonellen-Bakterien nachgewiesen wurden, hat die Supermarkt-Kette Kaufland Mandeln der Eigenmarke aus dem Verkauf genommen. Betroffen von dem Rückruf sei der Artikel „K-Classic Mandeln ganz 200g“ mit der Nummer 4337185307874 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 28.2.2019, teilte der Lieferant, die Hamburger nutwork Handelsgesellschaft mbH, am Dienstag mit.

In der Charge L 0230 wurden demnach bei der Kontrolle Salmonellen festgestellt. Diese könnten Durchfall und Erbrechen verursachen. Vom Verzehr der Nüsse mit dem genannten Mindesthaltbarkeitsdatum werde abgeraten. „Verbraucher können das Produkt in jedem Kaufland gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben, selbstverständlich auch ohne Vorlage des Kassenbons“, hieß es.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Europäische Kommission will mit ihren Plänen zur Verminderung von Kunststoffabfällen eine strategische Neuausrichtung der europäischen Wirtschaft erreichen. Es gehe bei der von der EU-Kommission vorbereiteten Plastikstrategie nicht allein um Umweltschutz, sagte der Vizechef der EU-Kommission, Jyrki Katainen.

21.05.2018

Mit gutem Vorbild gehen die Deutschen beim Thema Recycling voran: Nirgendwo sonst in Europa wird so viel Müll wiederverwertet wie bei uns.

21.05.2018

Für Sonnenschutz mussten die Verbraucher im vergangenen Jahr tiefer in die Tasche greifen. Der Durchschnittspreis stieg auf über 3,74 Euro.

21.05.2018
Anzeige