Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wirtschaft IG Metall fordert 5,5 Prozent mehr Lohn für Beschäftigte in Sachsen, Berlin und Brandenburg
Nachrichten Wirtschaft IG Metall fordert 5,5 Prozent mehr Lohn für Beschäftigte in Sachsen, Berlin und Brandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 09.09.2015
Anzeige

Außerdem wollen die Metaller veränderte Regelungen für eine Bildungsteilzeit und eine veränderte Altersteilzeit durchsetzen. Im IG-Metall-Bezirk Berlin, Brandenburg und Sachsen sind rund 260 000 Menschen in der Metall- und Elektroindustrie beschäftigt. Die Tarifverhandlungen sollen im Januar 2015 beginnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die VW-Luxuslimousine Phaeton wird auch weiterhin an den Standorten Dresden und Zwickau gebaut. „Der Phaeton bleibt ein echter Sachse“, sagte ein Unternehmenssprecher am Montag und bestätigte Medienberichte.

09.09.2015

Bei der Daimler-Tochter Li-Tec in Kamenz soll die Produktion von Batteriezellen im Dezember 2015 eingestellt werden. Das hat der Mutterkonzern Daimler beschlossen, wie ein Sprecher am Sonnabend mitteilte und damit einen Bericht der "Sächsischen Zeitung" bestätigte.

09.09.2015

Bei der Daimler-Tochter Li-Tec in Kamenz soll die Produktion von Batteriezellen im Dezember 2015 eingestellt werden. Das hat der Mutterkonzern Daimler beschlossen, wie ein Sprecher am Samstag mitteilte und damit einen entsprechenden Bericht der „Sächsischen Zeitung“ bestätigte.

09.09.2015
Anzeige