Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Politik Schüsse auf US-Botschaft in Ankara
Nachrichten Politik Schüsse auf US-Botschaft in Ankara
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:09 20.12.2016
Polizisten riegeln in Straßen die Gebäude ab. Quelle: dpa
Anzeige
Ankara

Vor der US-Botschaft in der türkischen Hauptstadt Ankara hat in der Nacht zum Dienstag ein Mann mehrere Schüsse abgefeuert. Wie die diplomatische Vertretung weiter mitteilte, näherte sich der Schütze gegen 03.50 Uhr Ortszeit dem Haupteingang der Botschaft und schoss mehrfach. Verletzt wurde niemand, der Verdächtige wurde von der Polizei festgenommen.

Alle diplomatischen Vertretungen der USA in der Türkei bleiben am Dienstag für den normalen Verkehr geschlossen. Davon betroffen sind neben der Botschaft in Ankara auch die Konsulate in Istanbul und Adana.

Am Montag war der russische Botschafter in der Türkei, Andrej Karlow, bei der Eröffnung einer Kunstausstellung in Ankara von einem türkischen Polizisten erschossen worden.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Bestürzung haben Politiker auf der ganzen Welt auf den furchtbaren Anschlag in Berlin reagiert. Donald Trump ruft zum Gegenschlag gegen die Terroristen auf. Die weitere Reaktionen...

20.12.2016

Donald Trump nimmt die letzte kleine Hürde: Das Wahlmännergremium spricht sich mit klarer Mehrheit für den 70-Jährigen als neuen US-Präsidenten aus.

19.12.2016

Bei einer Schießerei in Zürich sind am Montagabend drei Menschen verletzt worden. Schweizer Medien berichteten, die Schüsse seien in einem muslimischen Gebetszentrum gefallen.

19.12.2016
Anzeige