Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Politik Renten steigen 2018 um bis zu 3,4 Prozent
Nachrichten Politik Renten steigen 2018 um bis zu 3,4 Prozent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 20.03.2018
Deutschlands Rentner können mit mehr Bezügen rechnen. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Der aktuelle Rentenwert Ost steigt damit auf 95,8 Prozent des aktuellen Rentenwerts West (bisher: 95,7 Prozent). Das wurde dem RedaktionsNetzwerk Deutschland am Dienstag in Regierungskreisen bestätigt.

Von RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg hat die Türkei wegen der Inhaftierung zweier Journalisten verurteilt. Mit der Strafverfolgung habe Ankara die Meinungsfreiheit und die Rechte auf Freiheit und Sicherheit verletzt.

20.03.2018

Der ehemalige französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy ist wegen möglicher Wahlkampfspenden aus Libyen in Polizeigewahrsam genommen worden. Derzeit werde er in Nanterre bei Paris befragt.

20.03.2018
Politik Cambridge Analytica - Zweimal Psychokrieg, bitte

Wie ein rechtsgerichteter US-Milliardär mit seiner Firma Cambridge Analytica zum Brexit und zur Trump-Wahl beigetragen hat.

20.03.2018
Anzeige