Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Politik Melania Trump sammelt Stimmen für ihren Mann
Nachrichten Politik Melania Trump sammelt Stimmen für ihren Mann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:33 03.11.2016
„Er wird ein fantastischer Präsident der USA sein“: Aber was soll Melania Trump über ihren Mann auch sonst sagen? Quelle: AFP
Berwyn

Melania Trump hat für ihren Mann Donald den ersten Wahlkampfauftritt seit Juli absolviert. Sie bemühte sich am Donnerstag, ein weicheres Bild des oft polternden und ausfälligen Präsidentschaftskandidaten zu zeichnen.

Donald Trump habe einen tiefen Respekt und große Liebe für die USA. „Er wird ein fantastischer Präsident der USA sein“, sagte sie. „Das ist keine normale Kampagne, dies ist eine Bewegung“, sagte Trump vor Anhängern in einer nicht gefüllten Halle.

Melania Trump: „Es wäre mir eine Ehre, diesem Land zu dienen“

Trump trat in Berwyn nahe Philadelphia in Pennsylvania auf, einem der besonders wichtigen und am härtesten umkämpften Bundesstaaten. Donald Trumps Team versucht, in den letzten Tagen vor der Wahl vor allem bei Frauen noch Boden gut zu machen.

Zu ihrer Rolle als möglicher First Lady sagte Trump, sie werde sich jeden Tag dafür einsetzen, das Leben von Frauen in den USA zu verbessern. „Es wäre mir eine Ehre, diesem Land zu dienen. Ich werde eine Anwältin der Frauen und Kinder sein“, sagte sie.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!