Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Politik Helmut Kohl stirbt im Alter von 87 Jahren
Nachrichten Politik Helmut Kohl stirbt im Alter von 87 Jahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 16.06.2017
Altbundeskanzler Helmut Kohl ist tot. Quelle: Dpa
Anzeige
Hannover

Der Altbundeskanzler sei im Alter von 87 Jahren gestorben.

Der CDU-Politiker wurde am 1. Oktober 1982 zum sechsten Bundeskanzler gewählt. Kohl war insgesamt 16 Jahre im Amt – länger als jeder Kanzler vor und nach ihm. 1998 wurde er von Gerhard Schröder abgelöst.

Mehr in Kürze.

Von RND/are

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Athen muss auf Schuldenerleichterungen weiter warten. Sinn machen sie nur, wenn sich das Land bei den Strukturreformen mehr ins Zeug legt, meint RND-Korrespondent Gerd Höhler.

16.06.2017
Politik Niedersachsens Parteichef unter Druck - AfD wegen gefälschter Wahlunterlagen in der Kritik

Bei der AfD in Niedersachsen sind gefälschte Wahlbriefe aufgetaucht. Woher sie kommen, weiß man offiziell nicht. Die Lage würde ernst, wenn im Ergebnis in Niedersachsen die AfD nicht gewählt werden dürfte. Die Wahl-Vorbeitungen der AfD sind aber auch anderswo geprägt von Mauscheleien und Unprofessionalitäten.

16.06.2017

22 Rentenkürzungen haben griechische Rentner schon hinnehmen müssen. Um die Forderungen der internationalen Geldgeber zu erfüllen, sollen sie nun weitere Opfer bringen. Dabei leben schon jetzt viele Griechen an der Armutsgrenze.

16.06.2017
Anzeige