Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Politik Altersarmut hat deutlich zugenommen
Nachrichten Politik Altersarmut hat deutlich zugenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 10.09.2016
Bürger werden in Koblenz mit Lebensmitteln versorgt. Quelle: Christian Schultz/Archiv
Passau

2006 waren es noch 4,5 Millionen gewesen - das entspricht einem Anstieg um knapp 25 Prozent. Der Anteil der armutsgefährdeten über 55-Jährigen stieg im gleichen Zeitraum von 18,2 Prozent auf 20,7 Prozent.

Dies geht aus Daten der europäischen Statistikbehörde Eurostat hervor, die von der Linken-Bundestagsabgeordneten Sabine Zimmermann ausgewertet wurden, wie die "PNP" (Samstag) berichtete. Als von Armut und sozialer Ausgrenzung bedroht gelten Menschen, die weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens der Gesamtbevölkerung zur Verfügung haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Grünen wollen in diesem Wahlkampf vieles besser machen als im letzten. Ob das klappt, wird auch von den beiden Spitzenkandidaten abhängen. Die Anwärter präsentieren sich mit deutlichen Botschaften.

10.09.2016
Politik „Mein Platz ist im Bendlerblock" - Von der Leyen will Verteidigungsministerin bleiben

Noch bevor der nächste Bundestagswahlkampf überhaupt losgeht und noch ehe die großen Parteien ihre Spitzenkandidaten nominiert haben, hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ihre bisherige Job-Hopping-Tätigkeit in der Regierung für beendet erklärt.

10.09.2016

Vor dem 15. Jahrestag der Terror-Anschläge in den USA hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) vor einer hohen Zahl islamistischer Gefährder in Deutschland gewarnt.

10.09.2016