Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Zweijähriger Junge im Frankfurter Zoo ertrunken
Nachrichten Panorama Zweijähriger Junge im Frankfurter Zoo ertrunken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:39 15.06.2018
Tragisches Unglück: Im Frankfurter Zoo ist ein zweijähriger Junge ertrunken. Quelle: Dontworry
Anzeige
Frankfurt/Main

Ein zweijähriger Junge ist am Freitag im Frankfurter Zoo in einem Wassergraben ertrunken. Das Unglück ereignete sich in der Nähe eines Streichelzoos, wie ein Sprecher der Polizei am Abend mitteilte.

Rettungskräften gelang es nicht mehr, den Jungen zu reanimieren, er starb im Rettungswagen auf dem Weg ins Krankenhaus. Der Zweijährige war mit Familienangehörigen in den Zoo gekommen. Wie es genau zu dem Unglück kam, war am Abend noch unklar.

Kulturdezernentin: Bin zutiefst erschüttert

Die für den Zoo zuständige Frankfurter Kulturdezernentin Ina Hartwig (SPD) zeigte sich gegenüber hessenschau.de betroffen: „Ich bin zutiefst erschüttert über dieses schreckliche Unglück. In meinen Gedanken bin ich bei der Familie und den Angehörigen des Kindes.“

Von RND/dpa

Anzeige