Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Verurteilter Mörder in Missouri hingerichtet
Nachrichten Panorama Verurteilter Mörder in Missouri hingerichtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 01.02.2017
Der verurteilte Mörder Mark Christeson (kleines Bild). Eine Todeszelle (Symbolbild). Quelle: Missouri Department of Corrections / dpa
Jefferson City

Ein verurteilter Mörder ist am Dienstagabend (Ortszeit) mit einer Giftspritze im US-Staat Missouri hingerichtet worden. Kurz zuvor hatte der Oberste US-Gerichtshof erlaubt, dass die Exekution durchgeführt werden darf. Zudem lehnte der Gouverneur von Missouri, Eric Greitens, ein Gnadengesuch ab. Es war die erste Hinrichtung in Missouri seit Mai.

Mark Christeson war des Mordes an einer Frau und ihrer zwei Kinder im Jahr 1998 schuldig gesprochen worden. Zuvor hatte der damals 18-Jährige die Mutter vergewaltigt.

Von ap/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den ersten Tagen von Donald Trumps Präsidentschaft hat man den Eindruck, dass er die USA am liebsten einmauern würde – aus Angst vor Einwandern, Flüchtlingen und Terroristen. Die Macher der Miniaturwunderlandes in Hamburg haben das nun gemacht: Sie errichteten eine Mauer um ihr kleines Amerika. Dafür bekommen sie nicht nur Beifall.

01.02.2017

Ein offenbar verwirrter Mann soll Polizisten mit einem Messer angegriffen haben – er wird erschossen. Der Fall in Berlin gibt noch viele Rätsel auf.

31.01.2017

Eine Schlammlawine rutschte in die Vorgärten von Luxus-Villen am Fuße der Hollywood Hills. Häuser mussten geräumt werden, Menschen wurden von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Das war keine Nacherzählung eines Hollywood-Films, sondern Realität.

31.01.2017