Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Urteil: Glücksspiel-Telefonate am Arbeitsplatz kosten den Job
Nachrichten Panorama Urteil: Glücksspiel-Telefonate am Arbeitsplatz kosten den Job
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 16.09.2015
Es geht um 37 Anrufe à 0,50 Euro - und um das Vertrauen. Quelle: Julian Stratenschulte
Anzeige
Düsseldorf

z.: 12 Sa 630/15).

Im konkreten Fall hatte eine Buchhalterin bis zu 37 Mal am Gewinnspiel eines privaten Radiosenders teilgenommen - von ihrem Büroapparat. Jeder Anruf kostete 50 Cent. Statt des Jackpots kassierte sie die fristlose Kündigung. Die sei zwar zu hart, befand das Gericht. Die ordentliche Kündigung blieb aber bestehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das war knapp: Eine junge Busfahrerin hat in Buxtehude 60 Kinder gerettet. Ihr Schulbus war auf einem Bahnübergang liegen geblieben - kurz darauf krachte ein Zug in das Fahrzeug.

16.09.2015

Heimlich hat ein Arzt Patientinnen mit einer Kugelschreiberkamera gefilmt, als sie sich im Untersuchungsraum vor ihm auszogen. Nun ist der Mediziner verurteilt worden.

16.09.2015

Neben Hamburg kämpfen wie erwartet Budapest, Los Angeles, Paris und Rom um die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2024. Die Vergabe erfolgt im September 2017 in Lima. In Hamburg wurde vor allem die frühe Veröffentlichung des Gastgebervertrags positiv bewertet.

16.09.2015
Anzeige