Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Trio verprügelt körperlich behinderten Mann und raubt ihn aus
Nachrichten Panorama Trio verprügelt körperlich behinderten Mann und raubt ihn aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:27 11.04.2019
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Cuxhaven

Drei junge Männer haben am Dienstagabend in Cuxhaven auf offener Straße einen körperlich behinderten Mann verprügelt und ausgeraubt. Laut Polizei forderten die Männer von dem 35-Jährigen die Herausgabe von Zigaretten und Bargeld und nahmen diese anschließend unter Schlägen aus dessen Bekleidung. Das Raubopfer erlitt leichte Verletzungen.

Unmittelbar nach der Tat randalierten offenkundig dieselben Täter in einem Jugendfreizeitzentrum und griffen einen Mitarbeiter tätlich an. Dieser erlitt ebenfalls leichte Verletzungen.

Polizist schwer verletzt

Polizeibeamte nahmen kurz darauf drei alkoholisierte, verdächtige, junge Männer im Alter von 17 bis 21 Jahren in Gewahrsam, die sich weiterhin aggressiv verhielten. Einer der Tatverdächtigen leistete erheblichen Widerstand, ein Polizeibeamter wurde so schwer verletzt, dass er ambulant in einer Klinik behandelt werden muss.

Während der 17-Jährige und der 21-Jährige nach den polizeilichen Maßnahmen aus dem Gewahrsam entlassen worden sind, erwirkte die Staatsanwaltschaft Stade am Mittwochnachmittag beim zuständigen Amtsgericht Haftbefehl gegen den 20-Jährigen. Dieser ist bereits mehrfach wegen anderer Rohheitsdelikte polizeilich in Erscheinung getreten.

Von RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Übermäßiger Sonneneinstrahlung - Spaniens Ex-König Juan Carlos im Gesicht operiert

Bei einem öffentlichen Auftritt vor wenigen Wochen war ein Bluterguss unter dem linken Auge von Juan Carlos aufgefallen – jetzt ist der ehemalige spanische König operiert worden.

11.04.2019

Schwere Vorwürfe gegen einen 14-Jährigen aus Frankfurt: Er soll in den vergangenen Wochen immer wieder Frauen sexuell belästigt haben.

11.04.2019

Sie ist durch eine Reality-TV-Show zum Weltstar geworden, doch ihre berufliche Zukunft sieht Kim Kardashian in einem anderen Metier – und dabei tritt sie in die Fußstapfen ihres Vaters.

11.04.2019