Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Tausende demonstrieren für legales Cannabis
Nachrichten Panorama Tausende demonstrieren für legales Cannabis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 04.05.2018
Tausende Menschen weltweit demonstrieren beim Global Cannabis March für die Legalisierung von Cannabis. Quelle: dpa
Berlin

Tausende Menschen gehen am Samstag für die Legalisierung von Cannabis auf die Straßen. Die Organisatoren rechnen im Rahmen des weltweiten Aktionstages „Global Marijuana March“ mit zahlreichen Teilnehmern bei den Veranstaltungen in der Hauptstadt und 20 weiteren deutschen Städten, darunter Köln, Düsseldorf, Passau und Dresden. In den nachfolgenden Tagen sind nach Angaben des Deutschen Hanfverbandes weitere Veranstaltungen zum Aktionstag geplant. Die größte soll es am 12. Mai in Freiburg geben. Cannabisprodukte gehören zu den ältesten bekannten Rauschmitteln und sind die nach Tabak und Alkohol hierzulande die gängigsten Drogen.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wovon viele träumen, wird für einige Wirklichkeit – zumindest ein bisschen. Denn in Mexiko kann man sich zum Jedi ausbilden lassen. An der Shikai Academy lernen die Schüler vor allem die Kampfkunst mit dem Lichtschwert.

04.05.2018
Panorama Was weiß Facebook über seine Nutzer? - Niemand kennt mich so wie Facebook

Facebook ist unser ständiger Begleiter. Ob zu Hause auf dem Sofa oder in der Bahn – das soziale Netzwerk gehört zum Alltag vieler Menschen. Weil das Unternehmen alle Daten speichert, weiß es aber auch unheimlich viel über uns. Doch wie gut kennt mich Facebook wirklich? Ein Selbstversuch.

04.05.2018
Panorama Wie sozial sind die sozialen Medien? - Die kritische Masse

Soziale Netzwerke wollen die Welt zu einem besseren Ort machen. Das Gegenteil ist passiert. Der Facebook-Skandal ist ein Wendepunkt: Wie könnte eine Gesellschaft aussehen, die Technologie nicht gegeneinander einsetzt, sondern miteinander? Was kommt nach den asozialen Medien?

04.05.2018