Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Statt zu zahlen: Zwei Mädchen schlagen Taxifahrer und sprühen ihm Deo ins Gesicht
Nachrichten Panorama Statt zu zahlen: Zwei Mädchen schlagen Taxifahrer und sprühen ihm Deo ins Gesicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 07.12.2018
Brutaler Überfall auf Taxifahrer. Quelle: Maja Hitij/Getty Images
Stadthagen

Ein Taxifahrer ist am Freitagmorgen in Stadthagen von zwei jungen Mädchen angegriffen worden. Zunächst hatten sich die beiden von dem 60-Jährigen zu einem Kino bringen lassen. Dort angekommen, schlugen sie dem Mann auf den Hinterkopf und sprühen ihm Deo ins Gesicht. Anschließend flüchteten sie, ohne die Rechnung zu bezahlen.

Den Angaben des Taxifahrers zufolge handelte es sich bei den Täterinnen um ein etwa zwölf Jahre altes Mädchen, ihre Begleiterin soll etwa 15 Jahre alt gewesen sein. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Von RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie nennt sich „Hyäne Fischer“ und möchte im Mai 2019 Österreich beim Eurovision Song Contest vertreten. Wer hinter der Bewerbung und der Kunstfigur steckt, ist noch unklar – es gibt aber eine Vermutung.

07.12.2018

Ein verurteilter Mörder kommt frei, weil das Landgericht Potsdam Unterlagen nicht fristgerecht verschickt hat. Die Staatsanwaltschaft sieht keine Handhabe für einen erneuten Haftbefehl. Der Fall wird nun den Rechtsausschuss des Landtags beschäftigen.

07.12.2018

Zum Staunen brachte ein Autofahrer nun Polizisten, die ihn in Jesewitz kontrollierten. Der Deutsche präsentierte einen selbstgefertigten Führerschein, der angeblich in Dubai ausgestellt wurde.

07.12.2018