Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Senioren-Ehepaar betreibt Marihuanaplantage
Nachrichten Panorama Senioren-Ehepaar betreibt Marihuanaplantage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 18.07.2018
Blick in eine Marihuanaplantage im Haus vom einem Seniorenehepaar Quelle: dpa
Niederlangen

Die Polizei im Emsland ist einem Seniorenehepaar auf die Schliche gekommen, das in seinem Haus eine Marihuanaplantage unterhalten hat. Wie eine Sprecherin am Mittwoch mitteilte, wurde die Plantage von einer 71 Jahre alten Niederländerin und ihrem 76 Jahre alten Mann betrieben.

Illegal Strom abgezweigt

Unter dem Dach des Hauses in Niederlangen befanden sich rund 300 erntereife Pflanzen sowie abgeerntetes Marihuana. Für die Plantage wurde illegal Strom abgezweigt. Das Ehepaar wurde vorübergehend festgenommen, ist aber wieder auf freiem Fuß. Die Ermittlungen dauern an.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einer Bäckerei in Heilbronn hat ein Mann am Dienstag mit einer Luftdruckpistole um sich geschossen. Dabei zielte der 30-Jährige auch auf eine Verkäuferin. Über das Tatmotiv sind bisher noch keine weiteren Informationen bekannt.

18.07.2018

Vor acht Tagen wurden sie in einer spektakulären Aktion aus der Höhle gerettet – jetzt dürfen die elf Fußballjungs und ihr Trainer die Klinik verlassen. Und erstmals werden sie in der Öffentlichkeit über ihre Erfahrungen berichten.

18.07.2018

Weniger arbeiten, bei gleichem Lohn? Nach einem erfolgreichen Test will ein neuseeländisches Unternehmen die Vier-Tage-Woche einführen. Sie führe zu mehr Engagement und Zufriedenheit.

18.07.2018