Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Schweigeminute bei Queen-Geburtstag
Nachrichten Panorama Schweigeminute bei Queen-Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 17.06.2017
Quelle: dpa
London

Zuvor erklärte die Monarchin, es sei sehr schwer, an diesem Tag, der eigentlich ein Tag des Feierns sei, einer düsteren Stimmung zu entkommen. Das Land bleibe aber auch im Angesicht der Not entschlossen. Die 91-Jährige und ihr Enkel Prinz William besuchten am Freitag Überlebende des Brandes. Die Queen hatte bereits im April Geburtstag. In der Hoffnung auf besseres Wetter wird jedoch stets im Juni gefeiert.

Mit der farbenfrohen Parade „Trooping the Colour“ feiert Queen Elizabeth II. am Samstag ihren 91. Geburtstag nach. Die öffentliche Feier findet traditionell am zweiten Juni-Samstag in London statt. Die Bilder vom Tag.

Nach der Brandkatastrophe werden noch immer 19 Patienten in Krankenhäusern behandelt. Zehn von ihnen seien in kritischem Zustand, erklärte die britische Gesundheitsbehörde am Samstag. Zahlreiche weitere Bewohner des Hauses werden noch vermisst. Feuerwehrleute suchten in den Überresten des Grenfell Towers weiter nach Opfern. Sie rechneten aber nicht damit, noch Überlebende zu finden.

Für die Menschen, die durch das Unglück obdachlos wurden, gingen bereits Spenden in Höhe von mehr als drei Millionen Pfund ein. Die britische Regierung hat angekündigt, weitere fünf Millionen Pfund (5,7 Millionen Euro) zur Verfügung zu stellen. Die ehemaligen Bewohners des Towers sind in Notunterkünften untergebracht.

In dem Hochhaus mit 120 Wohnungen, einem Projekt des sozialen Wohnungsbaus, lebten bis zu 600 Menschen. Eine Gruppe von Mietern hatte seit Jahren vor der Feuergefahr im Gebäude gewarnt.

Von RND/dpa