Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Schauspieler John Hillerman gestorben
Nachrichten Panorama Schauspieler John Hillerman gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:26 10.11.2017
John Hillerman und Betty White bei den Emmy Awards 1985. Quelle: dpa
Anzeige
Los Angeles

Hillerman stellte in „Magnum“ den Verwalter des Anwesens von Thomas Magnum – gespielt von Tom Selleck – auf Hawaii dar.

„Er hatte einen außergewöhnlichen Sinn für Humor und war einer der belesensten Menschen, die ich je getroffen habe“, sagte sein Neffe Chris Tritico. Auch wenn er viele andere Rollen gehabt habe, sei Hillerman Higgins am liebsten gewesen. „Der Grund, warum er keine weitere große Rolle angenommen hat, ist, dass er eine Sitcom nach "Magnum" abgelehnt hat. Er wollte die ernsthafte Arbeit fortsetzen, die er bei "Magnum" empfunden hatte.“

In den 1970er Jahren war Hillerman durch die Darstellung des arroganten Detektivs namens Simon Brimmer in der TV-Serie „Ellery Queen“ bekannt geworden. Vor 17 Jahren beendete er seine Schauspielkarriere und kehrte von Hollywood in seine Heimat Texas zurück.

Von RND/dpa

Warum musste die kleine Maya in Soltau sterben? Nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft wollte die Mutter mit dem Mord an dem gemeinsamen Baby den Vater strafen. Seit Donnerstag wird der Fall vor Gericht verhandelt.

09.11.2017

Der Hamburger Helmut Schmidt Airport wurde am Donnerstagabend vorübergehend gesperrt. Flüge Richtung Hamburg wurden umgeleitet. Offenbar waren zwei Personen aus dem Ausreisegewahrsam entkommen – eine davon war am späten Abend weiterhin flüchtig.

09.11.2017

Die Luftverschmutzung in Neu-Delhi hat mittlerweile lebensbedrohliche Werte erreicht. Der Gesundheitsnotstand wurde ausgerufen, Schulen bleiben vorerst geschlossen – und auch Prinz Charles und seine Ehefrau Camilla standen am India Gate im Nebel.

09.11.2017
Anzeige