Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Paul McCartney radelt auf Hochzeitsfoto
Nachrichten Panorama Paul McCartney radelt auf Hochzeitsfoto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:26 02.10.2018
Paul McCartney am 17. September in Québec Quelle: Jacques Boissinot/AP
Winnipeg

Paul McCartney hat einem Hochzeitspaar in Kanada geholfen, den schönsten Tag ihres Lebens noch etwas besonderer zu machen. Als der Ex-Beatle am Tag nach seinem Konzert in Winnipeg durch einen Park radelte, traf er auf Jen Roscoe und Steve Gregg, die gerade für ihre Hochzeitsfotos posierten. „Er gratulierte uns im Vorbeifahren“, berichtet das Paar der kanadischen Nachrichtenseite CBC. Kurz entschlossen fragte der Bräutigam, ob McCartney nicht ihr Hochzeitsbild „photobomben“ wolle.

Passend zum Tag lautete die Antwort: ja. McCartney posierte mit dem Paar, der Fotograf teilte die Bilder auf Facebook und machte Roscoe und Gregg so ein kleines bisschen berühmt. Das Ganze habe nicht mehr als 20 Sekunden gedauert, sagte das Paar hinterher.

Roscoe und Gregg, die von sich sagen, dass sie die Beatles zwar mögen, aber keine richtigen Fans der Band seien, gaben sich am Samstagabend das Jawort. Auf der Feier habe es kaum ein anderes Thema gegeben als das Foto mit dem Ex-Beatle. Das Treffen mit McCartney sei wirklich nett gewesen. „Aber definitiv nicht das beste, das mir an diesem Tag passiert ist“, sagte der Bräutigam.

Von RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dass sich It-Girl Bonnie Strange nackt auf Instagram zeigt, dürfte für Fans des TV-Sternchens keine Überraschung mehr sein. Für Aufsehen sorgt ihr Post deshalb vor allem wegen eines ebenfalls nackten Mannes, der neben ihr steht.

02.10.2018

Schrecksekunde in Hamburg-Duvenstedt: Am späten Abend hat eine Familie ein Pferd in ihrem Pool gefunden. Alleine befreien konnte sich das Tier nicht, zugleich drohte eine Unterkühlung.

02.10.2018

Bären haben in Alaska einen 18 Jahre alten Minenarbeiter zerfleischt. Die genauen Umstände der Tragödie, die sich auf einer nahezu unbewohnten Insel abspielte, sind unklar.

02.10.2018