Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Mutmaßliches MH370-Teil vor Tansania gefunden
Nachrichten Panorama Mutmaßliches MH370-Teil vor Tansania gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 25.06.2016
Eine Boeing 777-200 der Malaysia Airlines: Auch die Maschine des verschwunden Malaysia Fluges MH370 war eine Boeing 777-200. Quelle: Valerie Kuypers/Archiv
Anzeige
Kuala Lumpur

"Wenn sich bestätigt, dass die Trümmer zu einer Boeing 777 gehören, werden wir ein Team zu weiteren Untersuchungen nach Tansania schicken", sagte er.

Das auf der Pemba-Insel nördlich von Sansibar entdeckte Trümmerteil wäre das bisher größte des seit März 2014 vermissten Flugzeugs. Fotos waren in der vorigen Woche in den sozialen Medien aufgetaucht.

Die Boeing 777 der Malaysia Airlines mit 239 Menschen an Bord war auf dem Flug von Kuala Lumpur nach Peking spurlos verschwunden. Es wird vermutet, dass sie ihren Kurs änderte und im Indischen Ozean abstürzte. Bisher sind einige Trümmerteile an den südlichen Küsten Afrikas sowie auf den Inseln La Réunion und Mauritius gefunden worden, also tausende Kilometer vom vermuteten Absturzgebiet westlich von Australien entfernt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der schrumpelige, blinde, 17 Jahre alte Sweepee Rambo hat den Titel als "hässlichster Hund der Welt" abgeräumt. Die Mischung aus einem chinesischen Schopfhund und einem Chihuahua setzte sich im kalifornischen Petaluma gegen 15 andere Kandidaten durch, wie die Veranstalter mitteilten.

25.06.2016

In schwindelerregender Höhe ist in Straubing ein Artist hoch über den Dächern des historischen Stadtzentrums über eine Slackline gelaufen.

Lukas Irmler balancierte im Rahmen des Festes zum 700. Geburtstag des Straubinger Stadtturmes über die 169 Meter lange Leine, die zwischen dem Turm und der Basilika St. Jakob gespannt war.

25.06.2016

Sanitäter versorgen verletzte Besucher, während am Himmel die Blitze zucken: Das Southside-Festival in Baden-Württemberg ist am Samstag wegen heftiger Unwetter abgebrochen worden. Auch für Sachsen gibt es eine Unwetterwarnung.

25.06.2016
Anzeige