Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Matratze angezündet: Häftling steckt seine Zelle in Brand
Nachrichten Panorama Matratze angezündet: Häftling steckt seine Zelle in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 07.11.2018
Feuer in der Gefängniszelle: In Frankfurt hat ein Häftling seine Matratze in Brand gesetzt. Quelle: dpa/Symbolbild
Frankfurt

Ein Häftling hat am Dienstagabend seine Zelle im Gefängnis in Frankfurt-Preungesheim in Brand gesteckt. Der Mann habe seine Matratze angezündet, teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit. Nach Angaben der Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Verletzte gab es keine.

Wegen der Brandentwicklung mussten 18 Insassen kurzzeitig in anderen Bereichen der JVA untergebracht werden. Warum der Häftling seine Matratze anzündete, war zunächst unklar.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bord-Entertainment einmal anders: Moderatorin Verona Pooth macht es sich im Flieger nach Los Angeles bequem und wechselt völlig selbstverständlich ihre Hose an Bord. Ein Video von dem Striptease hat die Moderatorin bei Instagram gepostet.

07.11.2018

Lange Schlange, leerer Magen? Bei den am Dienstag abgehaltenen Midterm-Elections in den USA war das kein Problem. Eine Non-Profit-Organisation lieferte Pizzen vor die Wahllokale – und zwar frei Haus. Die Resonanz war riesig.

07.11.2018

Kriminelle Araber-Clans machen den Sicherheitsbehörden in Berlin seit Monaten zu schaffen. Jetzt gab es einen erneuten Schlag gegen die organisierte Kriminalität.

07.11.2018