Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Mann drei Monate nach Hochzeit getötet
Nachrichten Panorama Mann drei Monate nach Hochzeit getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 30.11.2015
Die Angeklagte im Gerichtssaal des Landgerichts in Deggendorf. Quelle: Armin Weigel
Deggendorf

t. "Ich wollte ihn nicht ernsthaft verletzen, es war ein Reflex", gab die 47-Jährige zu Protokoll.

Laut Anklage hatte die Frau aus Zwiesel drei Monate nach der Hochzeit aus Eifersucht erst mit einem Schraubenzieher und dann mit einem Messer auf ihren deutlich jüngeren Ehemann eingestochen. Laut Obduktionsbericht hatte die Messerklinge das Brustbein des Mannes durchstoßen.

Das 31 Jahre alte Opfer war nach der Attacke im Mai noch blutüberströmt ins Treppenhaus geflüchtet und hatte eine Nachbarin alarmiert. Die Einsatzkräfte konnten das Leben des Mannes aber nicht mehr retten. Das Urteil wird am 7. Dezember erwartet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie sind relativ klein und dennoch begehrt: Zwergwale. Japan will die Tiere wieder in der Antarktis jagen. Tierschützer sind empört.

30.11.2015

Orkanböen und Sturmflutwarnung: Ein Unwetter hat Norddeutschland erfasst. Autofahrer müssen mit umgestürzten Bäumen und Baustellenteilen auf Fahrbahnen rechnen.

29.11.2015

Mit Regen, Sturm und milden Temperaturen beginnt die neue Woche in Deutschland. Bilderbuch-Winterwetter mit blauem Himmel und Schnee ist kurz vor Beginn des meteorologischen Winters an diesem Dienstag noch nicht in Sicht, teilte der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mit.

29.11.2015