Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Mann bei Explosion im New Yorker Central Park verletzt
Nachrichten Panorama Mann bei Explosion im New Yorker Central Park verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 04.07.2016
Besucher betrachten die Skyline im New Yorker Central Park. Foto: Gregor Fischer
New York

Hinweise auf einen Terrorakt gibt es nach Angaben der Polizei nicht. Es war zunächst nicht klar, was zu der Explosion führte.

In einer Pressekonferenz gaben Beamte an, dass es sich möglicherweise um einen selbstgebastelten Feuerwerkskörper handeln könnte. Am Montag, dem US-Unabhängigkeitstag, werden traditionell Feuerwerke gezündet. 

Der Mann aus dem US-Bundesstaat Virginia war mit zwei Freunden im Central Park unterwegs. Seine Begleiter wurden nicht verletzt. Das Opfer sei am Fuß schwer verletzt worden. Der Polizei zufolge wurde der Mann im Krankenhaus operiert. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei verheerenden Unwettern wird der kleine Ort Braunsbach von Geröll- und Schlammlawinen zerstört. Das ist mehr als einen Monat her. Die Anwohner sehen sich nun zum zweiten Mal als Opfer.

04.07.2016

Eigentlich wollten sie direkt von Frankfurt nach Mauritius fliegen. Doch dann musste das Flugzeug außerplanmäßig in Kreta landen. Ursache war ein technischer Defekt.

04.07.2016

In China, Pakistan und Indien wüten schwere Unwetter. Menschen werden von einstürzenden Gebäuden und Erdrutschen begraben und ertrinken in den Fluten. Mit anhaltendem Regen drohen neue Überschwemmungen.

03.07.2016