Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Leichenwagen fährt auf Lkw auf – Fahrer stirbt
Nachrichten Panorama Leichenwagen fährt auf Lkw auf – Fahrer stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 29.08.2018
Der Fahrer eines Leichenwagens ist auf der A2 auf einen Lastwagen aufgefahren. Der Fahrer kam dabei ums Leben. Quelle: Christian Elsner
Hannover

Ein schrecklicher Unfall ereignete sich am Mittwochvormittag auf der Autobahn 2 bei Hannover. An einem Stauende zwischen dem Kreuz Hannover-Ost und Buchholz fuhr ein Leichenwagen auf einen Lastwagen auf. Der Fahrer des Leichenwagens wurde dabei eingeklemmt. Der mit dem Rettungshubschrauber eingeflogene Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Schrecklicher Unfall auf der A2 bei Hannover: Ein Leichenwagen fuhr auf einen Lastwagen auf, der Fahrer starb noch an der Unfallstelle.

Leichenwagen transportierte Sarg mit Verstorbenem

Der Leichenwagen transportierte einen Sarg mit einem Verstorbenen. Die A2 wurde am Kreuz Buchholz in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt. Es bildete sich ein langer Stau. Eine Umleitungsstrecke wurde ausgeschildert.

Zwei Stunden zuvor hatte es am Kreuz Ost in Fahrtrichtung Braunschweig bereits einen Unfall gegeben: Ein SUV war am Stauende auf einen Lastwagen aufgefahren. Der Fahrer kam ins Krankenhaus, verletzte sich aber nicht lebensgefährlich.

Von sbü/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im April wurde Avicii tot im Oman gefunden – die Nachricht ging um die ganze Welt. Das letzte Instagram-Foto zeigt den Star-DJ in seiner Villa in Los Angeles. Nun wurde das Haus verkauft.

29.08.2018

Für ihr Jawort mussten sie lange kämpfen: Noch vor 50 Jahren war es in Königshäusern eine Sensation und nicht gern gesehen, jemanden aus dem Volk zu heiraten. König Harald und Königin Sonja von Norwegen haben den Konventionen getrotzt und feiern am Mittwoch ihre Goldene Hochzeit. Im kleinen Kreis und mit einem Gottesdienst, zu dem sich 200 Bürger anmelden konnten.

29.08.2018

Der verheerende Waldbrand bei Treuenbrietzen gilt als der größte der vergangenen Jahre in Brandenburg. Luftbilder zeigen nun, wie groß das Ausmaß der Zerstörung ist.

29.08.2018