Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Leiche gefunden nach Haus-Explosion in Nordrhein-Westfalen
Nachrichten Panorama Leiche gefunden nach Haus-Explosion in Nordrhein-Westfalen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 12.11.2015
Die Ursache der heftigen Haus-Explosion im nordrhein-westfälischen Preußisch-Oldendorf ist noch nicht bekannt. Quelle: Friso Gentsch
Anzeige
Preußisch Oldendorf

Nach der heftigen Explosion in einem Wohnhaus in Nordrhein-Westfalen haben die Einsatzkräfte eine Leiche in den Trümmern gefunden.

Ob es sich dabei um den Hausbesitzer handelte, blieb in der Nacht unklar, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Der 41-Jährige wurde zunächst vermisst.

Am Mittwochvormittag hatte eine Detonation eine Doppelhaushälfte in der Siedlung in Preußisch Oldendorf völlig zerstört und mehrere Häuser beschädigt. Die Ursache der Explosion in dem Ort an der Grenze zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen war zunächst unbekannt. Die Polizei prüft, ob es sich um ein Unglück oder eine absichtlich herbeigeführte Explosion handelt. Feuerwehrleute und Polizisten waren in der Nacht weiter am Einsatzort.

Mehrere andere Nachbarhäuser wurden beschädigt. Vier Anwohner erlitten einen Schock und wurden behandelt. Aus der anderen Doppelhaushälfte, die stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, konnte sich ein Ehepaar mit seinen vier Kindern unverletzt in Sicherheit bringen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine so lange warme Phase haben die Experten im November noch nie gemessen. Und noch ist nicht einmal die Hälfte des Monats um. Inzwischen nähert sich jedoch ein Orkantief.

11.11.2015

Eine Serie von Geldautomaten-Explosionen in Nordrhein-Westfalen hat in diesem Jahr bereits Schäden in Höhe von mehreren Millionen Euro angerichtet. Das teilte eine Sprecherin des Landeskriminalamtes in Düsseldorf der Deutschen Presse-Agentur mit.

11.11.2015

Wieder erhitzt ein Bordell die Gemüter auf Sylt. Der Neubau eines Etablissements ist gescheitert, doch auch den Umzug eines Bordells wollen einige Inselbewohner nicht hinnehmen.

11.11.2015
Anzeige