Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Lauf, Nikolaus! Rauschebärte rennen und sammeln Spenden
Nachrichten Panorama Lauf, Nikolaus! Rauschebärte rennen und sammeln Spenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 06.12.2015
Das Wetter spielt mit: Die Motorrad-Nikoläuse und Engel waren bei relativ milden Temperaturen unterwegs. Quelle: Bodo Marks
Anzeige

- BRANDENBURG: 950 als Weihnachtsmann verkleidete Jogger sind in Michendorf ins Rennen gegangen. Gesucht wurde der schnellste Weihnachtsmann von Berlin und Brandenburg. Die Läufer trugen rot-weiße Mäntel und Zipfelmützen, einige von ihnen hatten falsche Bärte im Gesicht.

- HAMBURG I: Eine Gruppe von Nikoläusen und Engeln ist im Motorrad-Konvoi durch die City von Hamburg gefahren, um Spenden zu sammeln. Das Geld kommt einem Zentrum für Kinder mit schweren Atemwegserkrankungen zugute. Die Aktion fand zum vierten Mal statt.

- HAMBURG II: In einem Tierheim der Hansestadt verteilte ein Tier-Nikolaus fressbare Überraschungen. Hunde und Katzen nahmen die Leckerlis begierig entgegen.

- AMSTERDAM: Ein Kulturprogramm absolvierte der niederländische Sinterklaas. Er ging am Nikolaustag ins Rijksmuseum, wo unter anderem Rembrandts Gemälde "Die Nachtwache" hängt. Begleitet wurde Sinterklaas traditionsgemäß von "Zwarte Piet" - einer Figur mit schwarzgefärbtem Gesicht, die als rassistisch kritisiert wird.

- BUDAPEST: Auch in der ungarischen Hauptstadt lieferten sich zahlreiche verkleidete Männer und Frauen am Sonntag ein Rennen.

- VERBIER: In dem schweizerischen Skiresort sorgten Weihnachtsmänner auf Skiern und Snowboards für ein Schneegestöber.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Norden Chinas herrscht erneut dicke Luft: Die Schulbehörden in der chinesischen Hauptstadt Peking ordneten an, dass Schulen und Kindergärten von Montag bis Mittwoch keine Aktivitäten im Freien durchführen dürfen, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Sonntag meldete.

06.12.2015

Eine Nähmaschine für Mama, eine Klebepistole für Papa und eine Schallplatte für den Sohn: Die Weihnachtsbescherung könnte in diesem Jahr in einigen Familien aussehen wie in den 70er Jahren.

06.12.2015

Bockwurst mit Kartoffelsalat ist das traditionelle Heiligabend-Essen von mehr als jedem Vierten in Deutschland. Der Klassiker kommt am Vortag des Weihnachtsfests bei 26 Prozent auf den Tisch, wie das Meinungsforschungsinstitut YouGov ermittelte.

06.12.2015
Anzeige