Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Klebepistolen und Schallplatten: Weihnachtstrends bei Amazon
Nachrichten Panorama Klebepistolen und Schallplatten: Weihnachtstrends bei Amazon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:41 06.12.2015
Retro ist dieses Jahr schwer angesagt unter den Weihnachtsbaum. Nähmaschine, Klebepistole und Schallplatten stehen etwa als Geschenke hoch im Trend. Quelle: Oliver Berg/Archiv
München

Darauf deuten zumindest die Verkaufstrends beim größten Onlinehändler Amazon in Deutschland im aktuellen Weihnachtsgeschäft hin: Retro sei schwer angesagt, sagte eine Amazon-Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur. Verkaufsschlager sind vor allem Vinyl-Schallplatten und Plattenspieler.

Aber auch Geschenke rund um die Heim- und Hausarbeit sind beliebt. "Mit einer Klebepistole macht man in diesem Jahr nichts falsch." Daneben steht das körperliche Wohlbefinden hoch im Kurs: Selbst gemachte Kosmetik oder Chia-Samen für Ernährungsbewusste liegen im Trend.

Amazon hat in diesem Jahr zusätzlich zu den fest angestellten Mitarbeitern in Deutschland rund 10 000 Saisonkräfte eingestellt, um in der Weihnachtszeit Millionen Pakete auf den Weg zu bringen. Bundesweit betreibt Amazon neun Logistikzentren, gleich zwei davon stehen in Bad Hersfeld im Nordosten von Hessen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bockwurst mit Kartoffelsalat ist das traditionelle Heiligabend-Essen von mehr als jedem Vierten in Deutschland. Der Klassiker kommt am Vortag des Weihnachtsfests bei 26 Prozent auf den Tisch, wie das Meinungsforschungsinstitut YouGov ermittelte.

06.12.2015

Er soll als Arzt gearbeitet haben - trotz fehlender Ausbildung. Erst nach mindestens fünf Jahren fliegt der Krankenpfleger auf. Zuletzt soll er viele Passagiere eines Kreuzfahrtschiffes behandelt haben.

05.12.2015

Ein Frachter rammt eine Eisenbahnbrücke über der Ems und zerstört sie fast vollständig. Ein technischer Fehler am Schiff war nicht die Ursache. Aber was dann?

05.12.2015