Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Iris Berben hat in London Klamotten geklaut
Nachrichten Panorama Iris Berben hat in London Klamotten geklaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 05.10.2017
Ein deutscher Star: Iris Berben. Quelle: dpa
Hamburg

Schauspielerin Iris Berben (67) hat als junge Frau mit leeren Taschen im teuren London ab und an mal etwas mitgehen lassen. „Ich habe gejobbt und gespart, aber das hat vorn und hinten nicht gereicht“, sagte sie dem Magazin „Barbara“. „Ich muss leider zugeben: Die ein oder andere Klamotte habe ich in der Carnaby Street einfach geklaut.“ Berben hatte Ende der 1960er Jahre Tanz- und Bewegungsausbildung in London. Die Carnaby Street ist bis heute eine der bekanntesten Einkaufsstraßen Londons.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Las Vegas sitzt der Schock nach dem Massenmord an mindestens 58 Menschen tief. Präsident Trump kommt drei Tage nach den Schüssen in die Casinostadt, um dort Opfer und Helfer zu treffen. Einer Diskussion um schärfere Waffengesetze weicht er aus.

05.10.2017

Österreichs Polizei hat angekündigt, das neue Gesetz, das das vollständige Verdecken des Gesichts verbietet, auch gegen Horrormasken anwenden – oder etwa doch nicht?

04.10.2017

Sie wollten ein Konzert besuchen, Spaß haben: Doch dann fielen die Schüsse: 59 Menschen starben bei dem Massaker von Las Vegas. Nach und nach werden immer mehr Einzelheiten ihrer Geschichten bekannt.

04.10.2017